Guten Morgen ihr lieben, 13. SSW ist gekommen!Fragen u SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von benutzerienchen 24.09.08 - 09:13 Uhr

Hallo Frühaufsteher!

Ich bin nun heute endlich in der 13. SSW angekommen ...freu freu...
Nur leider bekomm ich die Erkältung nicht los...
Kein Hausmittelchen hilft.
Wer wohl nochmal inhalieren...

Hm igendwie hat es aufgehört das ich oft pullern muss...
Gab es bei euch auch eine Zeit wo das weniger wurde?
Und ab wann habt ihr denn generell was zugenommen?

Ich habe im Moment immer nen dicken Bauch( ganz klar blähbauch, nur abends hart untenrum) aber in kg trotzdem abgenommen...weiterhin...bisher 3-4 kg...!

Ich danke euch fürs lesen

LG Rotznase Claudi mit Schönheitsraubendem und Akne schenkendem Baby im Bauchi...13. SSW

Beitrag von julelie84 24.09.08 - 09:18 Uhr

Hey!

Supi! :-) Ist ein tolles Gefühl die 12. Woche zu überschreiten!

Die Erkältung wird noch weggehen, ich musste auch gerade zwei Wochen extrem Husten aushalten, war gar nicht schön :-(

Oh je, hast du so Probleme mit deiner Haut? Ich habe noch Glück, vielleicht bleibts ja dabei. Es sind nur gelegentlich mal ein zwei Pickelchen. Was ich aber vor der SS nie hatte #augen

Zugenommen habe ich bis jetzt 600 Gramm ;-) Bauch ist nur ein winziger Hügel zu sehen, leider #schmoll

Wünsche dir alles Liebe
Jule und Pünktchen (15+4)

Beitrag von benutzerienchen 24.09.08 - 09:25 Uhr

Oh ja ich habe solche Probleme mit der Haut bekommen...
Schön auch noch auf Brust und Rücken verteilt,...
Und Gesicht, mein Wurm raubt mir die Schönheit absolut...
Drum lachen jetzt schon alle, kann ja echt nen Mädel werden...heul heul...

Ich werd es überstehen aber hoffe auch es wird weniger mit der Zeit, wird sicher schwer genug es los zu werden...!

Danke dir liebe Grüsse!

Beitrag von julelie84 24.09.08 - 14:42 Uhr

Das ist ja gemein :-(
Versuchst du verschiedene Seifen und Cremes? Vielleicht kannst du es zumindest im Rahmen halten oder doch etwas abschwächen.

Beitrag von monita26 24.09.08 - 09:23 Uhr

Hallo,

was die Erkältung angeht, kann ich dir leider nicht helfen. Ich fürchte du musst das eben aushalten...

Am Anfang dieser SS (ist meine 2.) musste ich auch wahnsinnig viel auf Toi.. Das hat aber bald aufgehört und erst jetzt, wo ich in der 36. SSW bin, wieder angefangen.
Ich habe auch erst abgenommen, zwar nicht so viel wie du, aber abgenommen und bisher "nur" 4 Kilo zugenommen (schwankt immer etwas). In der 1. SS hatte ich insgesamt 12 kg zugenommen.

LG Mona