himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von na.ich 24.09.08 - 09:32 Uhr

hallo ihr lieben!

heute möchte ich die frage zum himbeerblättertee stellen *gg*

ab wann darf man den tee trinken?
wieviel tassen pro tag?
und wie dosiert man den ambesten?

ich habe mir irgentwann mal die ganze sache aufgeschrieben, aber jetzt ist der zettel weg!:-(

LG, nancy 33.ssw

Beitrag von mama2004-09 24.09.08 - 09:38 Uhr

Hallo,

sei damit vorsichtig. Eine Bekannte hat den auch so ca. 30-33 SSW getrunken, ihr FA hat sie erstmal gbefragt ob sie die Geburt umbedingt hinter sich haben möchte.
Ab 36 SSw oder so kann man ihn trinken.

Wenn es jemand genauer weiß, lerne gerne dazu.

Beitrag von lady79marmelade 24.09.08 - 09:38 Uhr

Hallo Nancy,

ich trink ihn seit Anfang der 37. SSW. Die Hebi aus dem GVK sagte, dass man in der 36. Woche anfangen kann. Sie sagte, da fängt man mit einer Tasse an und jede weitere Woche kommt eine Tasse noch hinzu.

Als ich dann in der Apotheke war den Tee kaufen, sagte die Verkäuferin, ich könnte ruhig eine Kanne am Tag trinken.

Ich denke die Ansichten gehen da ziemlich weit auseinander. Am besten fragst Du einfach Deinen FA oder Deine Hebamme. Die können am besten sagen, wann DU mit wieviel Tassen anfangen kannst.

LG. Daniela.
ET -26

Beitrag von na.ich 24.09.08 - 09:43 Uhr

dankeschön für eure antworten!

Beitrag von daugsi1980 24.09.08 - 09:45 Uhr

Hallöchen,

schau mal hier:

http://www.ihre-hebamme.ch/assets/docs/DownlGebvorbMassnahmen.pdf

Da stehen auch noch andere geburtsvorbereitende Maßnahmen dabei.

Ich trinke seit der 35. SSW 3-4 Tassen am Tag. 2 Teelöffel auf eine Tasse.

GLG Peggy (Et-2)

Beitrag von schmupi 24.09.08 - 09:45 Uhr

Hi nancy!

Man sagt ab der 35. SSW (also 34+0) 2 - 3 Tassen am Tag. 2 TL auf 150 ml Wasser.

Der Himberrblättertee ist aber nicht wehenfördernd, sondern soll die Muskulatur des kleinen Beckens auflockern. Also alles schön weich und geschmeidig machen.

Liebe Grüße
schmupi ET+4, Einleitung -4

Beitrag von mosudu 24.09.08 - 09:46 Uhr

Also meine Hebi hat gesagt ab der 36 Woche! Und max 2 Tassen am Tag! Aber wie man den dosiert kann ich dir nicht sagen!

Mona und Milena 34 SSW die in 2 Wochen auch damit anfangen!

Beitrag von vanillekuchen 24.09.08 - 11:18 Uhr

Hallo Nancy!

Im GVK sagte unsere Hebamme, dass man/frau ihn ab der vollendeten 34. SSW trinken soll. 3-4 Tassen pro Tag und pro Tasse 2 Kaffeelöffel dieses Tees 10 Minuten ziehen lassen und dann trinken. Ich trink ihn auch, und mir schmeckt er leider überhauprt nicht, also schaff ich 1 bis max. 2 Tassen am Tag.
Liebe Grüße Dani