Was zum schmunzeln....Namen :o)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von osayende 24.09.08 - 09:33 Uhr

hallo ihr lieben...

Gestern erzählte mir meine Tochter, das sie ein neues Mädchen in der Klasse haben.
Sie kommt von Irland und heißt..........Britney Pears.#freu#heul#freu
Ich sollte vielleicht noch erwähnen, das wir in England leben.....aber bitte das arme Kind!!!
Zu erst dachte ich, Alisha veräppelt mich.....aber nein das Mädchen heist wirklich so.
Denken Leute nicht, bevor man dem Namen gibt?#kratz
Ich muß sagen da bevorzuge ich Naomi Meier als Britney Pears.

Wünsche euch noch einen schönen Tag.

LG MAria

Beitrag von claudia2708 24.09.08 - 09:56 Uhr

:-p

ich nehme an, ihr middle name ist irgendwas mit s.

britney s. pears#huepf

armes mädel

Beitrag von diebings 24.09.08 - 11:27 Uhr

Oh mann #klatsch, aber sowas gibt es immer wieder!! Leider

Beitrag von -sasa- 24.09.08 - 12:21 Uhr

Klar, das ist schon irgendwie doof. Aber ich versuche mich gerade in deren Lage zu versetzen. Stellt euch vor, ihr habt seit Ewigkeiten einen Namen, den ihr toll findet und wisst, wenn ihr ein Kind habt, dann soll es so heißen. Und nur weil es da so eine Ich-war-früher-mal-ein-Star-Tussi gibt, soll man den Namen nicht nehmen? Also als ich das gelesen habe dachte ich auch, ein absolutes NO GO, aber wenn ich mal so überlege, weiß nicht, was ich machen würde. Echt blöd.

Beitrag von ojeojeoje 24.09.08 - 13:55 Uhr

Immer noch besser als die Auswahl von den Eltern, die ihre Tochter Siv Phillis nennen wollten#schock

Beitrag von flamboyant 24.09.08 - 20:17 Uhr

#huepf Ohne Worte #klatsch