Angst wieder es zu verlieren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katmax 24.09.08 - 10:09 Uhr

Hallo an alle!!! ;-)

Wer kann mir weiter helfen bin in der 7 Woche nur ich habe angst es wieder zu verlieren habe heuer schon eine Fehlgeburt erlitten und jetzt bin ich wieder schwanger und habe totale Panik muss aber sagen ich habe schon 3 Buben und ich hatte nichts vorher und jetzt wo ich älter bin (30) habe ich nur Probleme auch Blutungen und hin und wieder schmerzen auf der Seite. Bitte um #aha aber nicht sagen schonen das geht leider nicht so ganz. DANKE

Beitrag von diba 24.09.08 - 10:12 Uhr

erstmal herzlichen glückwunsch.

leider habe ich nicht wirklich den tipp kann dir nur raten,vertraue dir und deinem bauch. ich selbst hatte auch 2 fg,meine letzte fg war genau einen monat bevor ich wieder schwanger wurde. ich hatte auch grosse ängste,habe mir aber immer wieder gedacht,das kleine wird bleiben.
und mit jeder woche mehr bin ich weniger nervös geworden. für mich wahren nur diese stichtage,bzw. die wochen schlimm,in denen ich die anderen verloren habe.

ich wünsche dir alles liebe und gute,das es diesesmal bei dir bleibt.

lg diana

Beitrag von haruka80 24.09.08 - 10:12 Uhr

Hallo!

Die Angst kann dir wohl keiner nehmen, ich hab auch angst, das was passiert, hatte zwar keine FG, aber es hat über 1,5 Jahre nicht geklappt mit der Schwangerschaft und nun will ich auch endlich mein Wunschkind.

Ich kann mir nicht vorstellen, das das mit dem Altern etwas zu tun hat, mein FA sagte mir mal, das hier in HH das Durchschnittsalter fürs 1. Kind 32 ist.
Was sagt denn dein FA dazu?

L.G.

Haruka

Beitrag von lady79marmelade 24.09.08 - 10:13 Uhr

Hallo,

die Angst haben hier so gut wie alle. Die wird Dir auch keiner nehmen können. Es gibt nicht wirklich einen Grund sich zu schonen. Wenn mit dem Krümel alles in Ordnung ist, dann wird er auch bleiben. FGs sind meist natürlich "Auslesen". Damit zeigt sich die Intelligenz der Natur. Denn was nicht überleben kann, wird früh genug abgebrochen.

Entspann Dich und warte einfach ab. Das wirst Du in den nächsten Wochen tun müssen. Selbst wenn die kritischen 12 Wochen vorüber sind, wird die Angst nicht verschwinden.

LG und eine schöne SS.
Daniela
ET -26

Beitrag von wolke752 24.09.08 - 10:16 Uhr

hallo...

ich kann mir denken das wenn man schonmal ein FG hatte,es nicht einfach ist.
aber auch ich hoffe das alles in ordung ist und ich manchmal angst habe, dass das herzchen nicht mehr schlägt!

anzeichen??? gibt es die überhaupt ausser blutungen und evtl schmerzen?
aber wir sind schwanger und die schmerzen sind normal,mir wurde gesagt gebärmutterbänder...

mach dir keine gedanke...ich habe auch angst und muss versuchen positiv zu denken.


deinem krümel geht es bestimmt gut bei dir!!!
lass dich #liebdrueck

Beitrag von schmupi 24.09.08 - 10:19 Uhr

Hi!

Auch von mir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Ich hatte letztes Jahr eine ELSS und hab immer gedacht wenn ich wieder schwanger werde sterbe ich vor Sorge. Aber irgendwie habe ich von Anfang an gewusst, dass diesmal alles gut geht. Zwei Mal hintereinander muss ich so etwas nicht durchmachen.

Immer positiv denken!! Das ist für Dich und den Krümel gut!! Diesmal ist alles in Ordnung!

Alles Gute und liebe Grüße aus Malta!
schmupi ET+4, Einleitung -4

Beitrag von katmax 24.09.08 - 13:18 Uhr

Hi! #stern

Das mit den schmerzen das weiß wie gesagt ich habe ja schon 3 nur mit den Blutungen da bin ich nicht zu frieden da der FA meint das ist nicht normal das sollte nicht sein und das Spital sagt es ist alles ok das kann schon einmal sein. Und wenn ich mich aufregen dann habe ich ja am nächste Tag schmerzen und Blutungen aber ganz leichte. Darum habe ich angst dass ich es wieder verliere.

Aber danke für die netten antworten von euch. #sonne