GVK....auch so kurzfristig????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 13101979 24.09.08 - 10:48 Uhr

...also ich habe nun die Anmeldung bekommen zum GVK....!!!!

Unser ET soll der 16.02.09 sein & der Kurs beginnt am 08.01.09 & endet am 12.02.09....war oder ist es bei euch auch so kurzfristig????

In dem Schreiben steht das wenn man eine Stunde versäumt, diese bezahlt werden muss....! Okay kann ich verstehen...aber wie ist das wenn das Kind vorher kommt? Dann muss man das nicht zahlen oder???

LG sabrina

PS: Wieviele Partnerabende sind es denn bei euch gewesen???#schein

Beitrag von melli1579 24.09.08 - 10:51 Uhr

Hallo!! Ich habe am 26.02.09 ET und mein Kurz beginnt auch am 8.02.08. Meine ersten beiden Kinder kamen jeweils in der 37 SSW. Meine Hebi meinte, das wenn das Kind auch eher kommen sollte, und der Kurs noch nicht zu ende ist muß man die versäumten Stunden nicht bezahlen.
LG Melanie

Beitrag von lady79marmelade 24.09.08 - 10:57 Uhr

Hallo Sabrina,

wie sieht es denn bei Euch mit Wochenendintensivkursen für Paare aus? Wir haben erst letztes WE einen gemacht und ich war erstaunt, dass alle schon so weit waren, wie ich. Ansonsten brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Klar reicht der Kurs bei Dir aus.

LG. Daniela.
ET -26

Beitrag von ilona_01 24.09.08 - 11:05 Uhr

Hallo Sabrina!

Ich hab auch grade mit meiner Hebamme telefoniert. Mein ET ist der 27.02.09 und sie meinte es würde reichen, wenn ich im Dezember oder Januar mit dem GVK anfange (5 Doppelstunden). Wenn sie das sagt, dann glaub ich ihr das auch :-) Den genauen Termin gibt sie mir in den nächsten Wochen.
Bei dir wirds allerdings ganz schön knapp. Ich würde an deiner Stelle fragen ob es nicht schon ein bisschen früher möglich wäre.

Mein Mann kommt übrigens nur einmal mit (kostet dann 10 Euro). Die Hebi meinte, dass wäre angenehmer für die Frauen, weil man dann offener über Fragen zur Schwangerschaft reden kann, als wenn die Männer ständig dabei sind. Passt meinem Schatzi zwar nicht so (er wollte jedesmal dabei sein), aber ich finde das ganz gut.

LG Ilona

Beitrag von 13101979 24.09.08 - 11:30 Uhr

na gut....dann wird das schon so passen :-p

Früher sind die Kinder auch auf die Welt gekommen "OHNE KURS" :-p

Beitrag von bobby83de 24.09.08 - 15:04 Uhr

Huhu,

wir haben ET am 11.01.2009 und mein GVK beginnt am 11.11.2008, insgesamt 7 Termine.

Ich habe gleich gefragt wann der denn endet, denn es sind 7 Termine und mit Weihnachten kam mir das schon sehr knapp vor. Aber die Dame meint auch, wenn das Kind eher kommt, dann werden die Stunden natürlich nicht berechnet.

Es sind 7 Termine, davon 3 mit Partner

lg
Kerstin