Frage wegen es-Spritze und SST

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ladykracher81 24.09.08 - 11:01 Uhr

Hi habe gestern und heute mit einem 25 SST getestet gestern hat es ewig gedauert bis er angezeigt hat heute nach drei minuten aber auch nur ganz leicht meine Frage ich bin im 2.Clomi zyklus mußte vor 2 Wochen am mittwoch die erste Eispung spritze nehmen und letzen mittwoch zur besseren einnistung die zweite kann es sein das mir der Test wegen der spritze positiv anzeigt?Freue mich über jede Antwort und wünsche euch weiterhin alles Gute
Liebe Grüße

Nancy

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328736&user_id=729091

Beitrag von piccolaluna 24.09.08 - 11:11 Uhr

Hallo Nancy,

Was hast du denn genau gespritzt?Hast du die Packungsbeilage noch? Steht da was von Inhaltsstoffe HcG drin?

LG Anja

Beitrag von ladykracher81 24.09.08 - 11:37 Uhr

Predalon habe ich gespritzt habe die Packungsbeilage leider nicht mehr da

Beitrag von iseeku 24.09.08 - 12:04 Uhr

weißt du denn noch, wie viel du wann gespritzt hast?
dann kann man das berechnen...hat ne halbwertszeit von ca.24 std

Beitrag von piccolaluna 24.09.08 - 12:17 Uhr

Also erst einmal Predalon enthält hcG!!! Kann also zu einem falsch positiven SST führen! Hab mal gelesen, dass Utrogest noch bis zu 10 Tage nach der Spritze nachweisbar sein kann! Ob es bei Predalon genauso ist, weiß ich nicht mit Sicherheit!

LG Anja

Beitrag von iseeku 24.09.08 - 12:26 Uhr

utrogest?
verfälscht aber nicht...

Beitrag von piccolaluna 24.09.08 - 12:30 Uhr

#klatsch stimmt, jetzt hab ich das durcheinander gebracht!#schwitz#schwitz#schwitz Danke!

Beitrag von amy-rose 24.09.08 - 12:44 Uhr

Hi,

wenn Du Predalon oder ähnliches...also HCG gespritzt hast,solltest Du mind. 10 Tage nach Injektion abwarten, bevor Du einen SS Test machst. Solange braucht das HCG nämlich um sich wieder abzubauen. Also auch wenn Du nicht schwanger bist, könnte ein zu früh durchgeführter Test ein pos. Ergebnis anzeigen. ;-)

#herzlich Amy

Beitrag von leela1 24.09.08 - 15:55 Uhr

hi,

ich war heute im kiwunzentrum und bekomme morgen mein zweite predalonspritze zur unterstützung der gelbkörperhormone. die arztherlferin meinte, dass ich erst ACHT tage nach der letzten predalonspritze testen darf, weil sonst das ergebniss verfälscht ist und man sich freut, obwohl das noch das HCG der spritze ist!

ich darf also nächste woche samstag testen!

ich hoffe ich konnte dir helfen!

lg tina