Was ist für euch momentan Luxus?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von me78 24.09.08 - 11:11 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich habe mir in letzter Zeit mal so Gedanken gemacht,was Luxus für mich bedeutet. Und mußte feststellen,das meine Ansprüche ziemlich verändert sind.#gruebel

Meine Situation:
Bin alleinerziehend seit meine Tochter 9 Monate ist
Geld ist mehr als knapp (aber das wird sich wohl bald ändern)

Als ich noch voll gearbeitet habe, und kein Kind hatte,war für mich Luxus:

Regelmäßig neue Schuhe zu kaufen (war schwer,das nicht mehr zu können;-) )

-Künstliche Fingernägel

-Saune und Solarium jede Woche

-Fitness-studio....



Luxus ist es für mich momentan:
-in ein warmes Bad zu steigen,mit viel Schaum und einer Klatschzeitung

-in den Supermarkt gehen,und Wurst an der Wursttheke zu kaufen und nicht abgepackt

-einen Trockner zu haben#huepf

-zum Frisör zu gehen (kann ich mir mom.nur äußerst selten leisten)

-Spaghettieis in der Eisdiele mit ´ner Freundin essen (hätte nie gedacht,dass das mal was besonderes wird);-)

Naja,und natürlich meine Tochter,die ich aufwachsen sehen darf und ich versuche es zu genießen,das mein Tagesablauf zur Zeit ziemlich jeden Tag der selbe ist;-)

Nun ihr,was ist für euch Luxus?


Liebe Grüße
Lilly:-)

Beitrag von sanny27 24.09.08 - 11:22 Uhr

Luxus???``-Künstliche Fingernägel

-Saune und Solarium jede Woche

-Fitness-studio.... ``


Wäähhhh einfach nur wiederlich hat doch nix mit Luxus zu tun.

Beitrag von me78 24.09.08 - 11:27 Uhr

Hi sanny,

Ja,da sieht man mal wieder,was man für unterschiedliche Ansichten hat.:-)

Damal war das für mich der pure Luxus.Heute absolut nicht mehr.(abgesehn davon,das mir diese Fingernägel und braun gebrutzelte Haut heute überhaupt nicht mehr gefallen);-)

Jaja,so ändern sich die Zeiten.:-)

Liebe Grüße Lilly

Beitrag von bee55 24.09.08 - 17:04 Uhr

Was bitte ist daran widerlich???
Fitnessstudio ist gesund und der Rest wohl eher Geschmackssachen #klatsch

Also echt, son Kommentar ist #contra

ich gehe auch nicht ins Solarium, in die Sauna aus zeitmangel nicht aber wenn doch dann wäre DAS für mich Luxus, weil jeden Tag gönnen könnt ich es mir finanziell nicht.

Bei so einer Antwort kann ich nur den Kopf schütteln.

Bianca #ole

Beitrag von goldauge 24.09.08 - 11:22 Uhr

Hallo Lilly,

für mich bedeutet Luxus momentan: SCHLAFEN!!!
Seit Leon da ist, ist Schlaf mein Heiligtum! Man glaubt garnicht wie müde man sein kann#gaehn.

Naja, solche Sachen wie künstliche Fingernägel, eindickes Auto oder schicke Klamotten sind für mich kein Luxus, das hab ich nicht nötig um glücklich zu sein. beneide auch niemanden darum, wenn er ein größeres Auto oder ein kleineres handy hat als ich.

Beitrag von me78 24.09.08 - 11:29 Uhr

Hi,

Oh ja,Schlafen!
Das ist auch Luxus für mich.;-)

Hm...vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt.Ich meine eher Luxus an materiellen Dingen.

Riesen Luxus ist natürlich meine Familie,Freunde und nicht zu letzt meine Gesundheit.


Liebe Grüße Lilly

Beitrag von mira1984 24.09.08 - 11:33 Uhr

Ach so meinst du das;-)

Stimmt mal lecker Wurst und Fleisch frisch beim Metzger kaufen#mampf das ist Luxus finde ich...

Oder eben mal Produkte kaufen die nicht nur NO NAME sind;-).

Beitrag von goldauge 24.09.08 - 11:37 Uhr

Mhm also materieller luxus, das ist für mich: in urlaub fahren

Lg goldauge

Beitrag von shrekbaby 24.09.08 - 11:37 Uhr

... geht mir ganz genauso #gaehn obwohl meine Tochter (1 jahr) ganz gut schläft, liege ich fast jede Nacht ca. 1 Stunde wach - ohne Grund :-[ ich komme einfach nicht dazu, mal länger als 4 Stunden am Stück zu schlafen!

Beitrag von kloos 24.09.08 - 11:23 Uhr

Hallo,

Zeit für mich alleine, wäre Luxus.

Lg

Tanja

Beitrag von cinderella2008 24.09.08 - 11:23 Uhr

Luxus ist für mich: ZEIT!

Beitrag von mira1984 24.09.08 - 11:27 Uhr

Luxus???

Was isn das#kratz#kratz#kratz

Ne mal im Ernst:

Ich finde Luxus wenn ich mal Zeit für mich habe,mich schick machen,Nägel lackieren,Augenbrauen zupfen usw....
Das ist Luxus zur Zeit bei mir;-)

LG Tanja

Beitrag von me78 24.09.08 - 11:32 Uhr

Hi Tanja,

Ja,das stimmt. Das ist auch Luxus.

Wenn ich mal mit meinen Mädels ausgehen kann und meine Tochter gut betreut weiß.

Oh ja,das ist luxus...:-)

Beitrag von aggie69 24.09.08 - 11:33 Uhr

Meine Fingernägel mache ich mir schon immer selbst und Frisörbesuche würde ich hassen! Ich mag es nicht, wenn andere Leute an mir "rumfummeln"

-Zeit für mich ist Luxus

-ein Ausflug mit meinem Mann ist Luxus

- zwei Stunden in der Badewanne liegen und lesen ist Luxus (auch wenn der Maler meckert, weil sich durch die Feuchtigkeit die Tapete von der Decke löst #schein )

- ein Wochenende in einen 5-Sternehotel mit Wellnessbereich ist Luxus (habe ich dieses Jahr einmal gemacht - einfach traumhaft)

- bei schönem Wetter am Wochenende einfach noch mal in die Sonne legen

- in Wald Pilze suchen gehen (und jemanden finden, der sie dann putzt #schein )

- auswärts essen gehen (egal wo)



Beitrag von anila 24.09.08 - 14:38 Uhr

"- in Wald Pilze suchen gehen (und jemanden finden, der sie dann putzt"

wir haben dieses jahr hier drei versuche gestartet.. leider umsonst... welche zu finden, wäre für mich luxus gewesen.

dafür habe ich vor drei wochen während unseres dänemarkurlaubes einen riesenbovist gefunden #huepf , der hat alles wieder wett gemacht.

was das säubern betrifft.. kein problem, haben vergangenes jahr auf rügen ca. 30 parasolpilze und etliche schöpftintlinge geputzt (dazu gabs springbocksteaks und kartoffeln.. lecker).

und während der fahrt durch die schorfheide gabs pilze-nachschlag von über 70! parasolpilzen... wahnsinn. :-)

Beitrag von whitewitch 24.09.08 - 11:35 Uhr

Der einzigste Luxus den ich habe mir aber im Moment nicht "leisten" kann ist Sex!!

LG andrea

Beitrag von aggie69 24.09.08 - 11:45 Uhr

Na ja, bald kannst Du ja wieder. ;-)
Wenn man die tollen Bilder sieht, weiß man, daß es etwas gibt, was es wert ist zu warten!
Und wenn man sich Luxus zu oft gönnt, ist es ja kein Luxus mehr. :-p

Bist Du sicher, daß es nur einer ist? Auf dem 3-D Bild hätte ich gedacht, da sitzt noch einer dahinter. #schein

Beitrag von whitewitch 24.09.08 - 11:50 Uhr

Ja es ist nur einer, aber ich hatte den selben Gedanken. Bei der FD war der Arzt aber felsenfest überzeugt das es einer ist. Ich hoffe natürlich das es so bleibt. Nicht das die Hebamme nach dem erfolgreichen Pressen sagt, weiterpressen....#schock#heul#schein

Beitrag von valentina.wien 24.09.08 - 11:47 Uhr

Wie?
Ich verstehs nicht....

Beitrag von whitewitch 24.09.08 - 11:50 Uhr

Na ja ich habe seit der Zeugung unseres Sohnes keinen Sex mehr, und da es mir sehr fehlt würde ich Sex im Moment für mich als Luxus bezeichnen.

Beitrag von valentina.wien 24.09.08 - 13:19 Uhr

Seit der Zeugung?
Warum denn das?

Beitrag von whitewitch 24.09.08 - 13:43 Uhr

Na ja erst die Angst, dann hat es sich nicht ergeben. Er Arbeit, ich Arbeit. Wir wohnen ja noch getrennt, bis nächste Woche. Dann wieder von uns beiden die Angst wer macht den Anfang, keiner traut sich. So ging Monat für Monat ins Land und somit ist Sex schon zum Luxus geworden.;-)

Beitrag von netthex 24.09.08 - 12:24 Uhr

Sex in der Schwangerschaft ist das Schönste was es gibt !
wieso verzichtest du dadrauf ???

Beitrag von sandra7.12.75 24.09.08 - 12:48 Uhr

Hallo

Entweder darf sie nicht oder er/sie möchte nicht.
Bei meinen ersten Kindern hätte ich den ganzen Tag im Bett verbringen können und beim letzten Kind ging das auch ganz gut ohne da ich null Bock hatte.

lg

Beitrag von whitewitch 24.09.08 - 13:44 Uhr

An mir liegt es nicht, eher an meinem Freund. Er kommt nicht in die Puschen. Braucht das zur Zeit nicht wie er sagt. Und ich schieb nen "Samenkoller" und bin total gefrustet. Mittlerweile sind wir in dem Stadium wo keiner sich mehr traut den Anfang zu machen, aus Angst etwas verkehrt zu machen.:-(