Zweitnamen für Jungen gesucht ...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kraeuterhexle 24.09.08 - 11:18 Uhr

Hi Mädels,

habt ihr vielleicht eine Idee für einen Zweitnamen ??
Mein Mann und ich wissen schon seit Jahren wir unser Sohn einmal heißen soll (wenn es denn einer wird #schein)

Was meint ihr, was passt alles zu

Luke

Ohne Bindestrich und es ist zu bechten, das der Nachname recht kurz ist... es darf auch gern was ausgefallenes sein,..

Bin gespannt auf Eure Vorschläge...

Grüßle

Beitrag von boy08 24.09.08 - 11:49 Uhr

hallo,

habt ihr schon mal drüber nachgedacht von deinem papa den namen als zweitnamen zu geben (oder den namen von deinem schwiegerpapa)?

ich habe julyen alss zweitnamen den namen von meinem papa gegeben. und er ist total stolz drauf.

ist nur so eine idee.
lg melly+julyen (zweitname "Michael")

Beitrag von kraeuterhexle 24.09.08 - 12:14 Uhr

... lieb gemeint mit dem Opa... aber der Name Norbert... muss nicht sein

Bei den Mädchennamen hab ich das so gemacht.. der Zweitname meiner Ma war Elisabeth und den hab ich abgewandelt in Eliza als Zweitname. Aber wandel mal Norbert... #kratz

Beitrag von blinky1 24.09.08 - 11:58 Uhr

Wie gefällt dir Luke Leander?

Den finde ich super.

Lg
blinky

Beitrag von kraeuterhexle 24.09.08 - 12:16 Uhr


hmmmm.. Leander hört sich gut an....

muss ich mal Schatzi fragen....

Ein Name mit E wäre nicht schlecht, dann wären die Initalien

L.E.B. ;-)


Beitrag von jujo79 24.09.08 - 13:42 Uhr

Na, dann vielleicht Ennis?
Grüße JUJO

Beitrag von celia791 24.09.08 - 15:44 Uhr

Hallo,

unser Sohn heisst Nicolas Elias. Ich finde Nicolas oder auch Nicholas würde zu Luke passen. Ist kein alltäglicher Name.

Lieben Gruss, Celia mit Hannah und Nicolas.

Beitrag von nintchen 24.09.08 - 17:51 Uhr

Hallo,

wie findest du denn Luke Marlo ?

Gruß nintchen

Beitrag von sunnyfresh 24.09.08 - 19:59 Uhr

hey, erstmal kompliment luke ist ein toller name! obwohl ich den italienischen luca oder luka schöner finde.

wie wäre es mit

- luke joel

- luke finley

- luke levin

- luke valentin

- luke collin

- luke cave

???

obwohl joel und levin meine favoriten sind.

ich hoffe ich konnte dir paar anregungen geben.


lg chris #klee

Beitrag von sunnyfresh 24.09.08 - 20:02 Uhr

hey, erstmal kompliment luke ist ein toller name! obwohl ich den italienischen luca oder luka schöner finde.

wie wäre es mit

- luke joel

- luke finley

- luke levin

- luke valentin

- luke collin

- luke cave

???

obwohl joel und levin meine favoriten sind.

ich hoffe ich konnte dir paar anregungen geben.


lg chris #klee

Beitrag von sol-04 24.09.08 - 22:09 Uhr

Ich finde auch, wenn ein 2. Name, dann sollte er evtl ne Bedeutung haben. z.B. Vater, Mutter Grossvater, pate... er kann ja auch umgewandelt oder modernisiert werden z.B. Anton-Antony-Antonia, Johan-Juan-Jana, Peter-Pierre-Pia.... aber irgendeinen Namen nur zu wählen der einfach nur passt und der eh nie genannt wird, find ich irgendwie langweilig. unser sohn hat den ersten Namen weil er uns so gut gefallen hat und da ich auch nen 2. wollte und er schon passen sollte, hat er dann den Namen meines verstorbenen Opas bekommen.
Gruss Natalie