Wie merkt man,....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biene0584 24.09.08 - 11:29 Uhr

dass man Fruchtwasser verliert???
Bin manchmal ganz "feucht" in der Hose #hicks (peinlich).

Beitrag von tinar81 24.09.08 - 11:32 Uhr

Also in der Regel ist es echt ein richtiger Schwall der da rauskommt.

Aber das ist bei dir ja noch viel zu früh zum Platzen der FB... Wenn sie einen Riss hat, geht zwar nur immer ein bisserl ab, aber ich tippe bei dir darauf, dass es einfach nur Ausfluss ist, was in der SS ganz normal ist.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann kannst du dir in der Apo so Indikatorstreifen kaufen die reagieren auf den PH-Wert. Der ist bei FW höher als bei normaler Scheidenflüssigkeit.

LG Martina, Sebastian fast 3 J und Viktoria 39+1

Beitrag von bluevelvet 24.09.08 - 11:36 Uhr

Hallo!!!

Fruchtwasser ist farb- und geruchslos. In Deiner Apo gibt es sicher auch PH-Teststreifen. Im Zweifelsfalle würde ich aber lieber zum FA gehen und das abklären lassen.

Auslaufen tu ich auch öfters #hicks ...ist aber dadurch bedingt, daß meine Kleine meint, meine Blase als Punchingball benutzen zu dürfen ;-)!!!

Alles Gute,
Blue