Ersattungsanspruch ARGE...sowas blödes

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von kaltesherz0907 24.09.08 - 11:48 Uhr

ich bekomme nun Kinderzuschlag nachgezahlt von Mai an.

also einiges. Muss das (natürlich) wieder an die Arge abtreten, ganz klar. verstehe nur nicht, warum die da snun über mich machen müssen und warum nicht die arge direkt das Geld von der Familienkasse bekommt.

Ist doch blöd #kratz

Beitrag von marion2 24.09.08 - 11:50 Uhr

Hallo,

du hast bei beiden Anträgen deine Kontonummer angegeben. Wenn du willst, dass der Kinderzuschlag auf ein anderes Konto geht, musst du das angeben. Frag doch deine Arge mal nach ihrer Kontonummer *lach*

LG Marion

Beitrag von kaltesherz0907 24.09.08 - 11:53 Uhr

dabei hat meien SB mir egsagt, sie würde das direkt so machen.....ich muss da mal anrufen...find das bldö über mein konto...ist doch mehr Aufwand für alle#kratz