Wieviel Lebkuchen ist erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von redbobbel 24.09.08 - 11:51 Uhr

Ich habe in letzter Zeit immer so ein Heißhunger auf Lebkuchen usw. alles was mit Weihnachten zu tun hat.
Wieviel kann ich eigentlich davon essen?
Habe gehört das es Wehen auslösen kann?!#schock

Beitrag von lady79marmelade 24.09.08 - 11:53 Uhr

Zimt ist wehenauslösend. Da würd ich aufpassen.

Beitrag von venussternchen 24.09.08 - 11:55 Uhr

Neulich hat hier aber schon eine andere Schwangere diese Frage gestellt und da wurde geantwortet, dass du dann schon enorm viel Zimt essen müsstest, damit es wehenauslösend ist....

Also ich denke auch, solang du dich nicht ausschließlich von Zimt-Gebäcken ernährst, passiert dir nix. :-) Wenn du hunger drauf hast, lass es dir schmecken! #koch

LG
venussternchen + #ei 8. Ssw

Beitrag von saskia33 24.09.08 - 11:58 Uhr

Wenn du dich nicht in Zimt reinlegst passiert auch nix!!!

lg sas 32.SSW

Beitrag von -sasa- 24.09.08 - 12:14 Uhr

Ich habe neulich extra meine Hebamme gefragt.
Sie meinte ich kann das ruhig essen, Wehen löst es gewöhnlich nur aus (wenn überhaupt), wenn es auch bereit ist zu kommen. Sie sagte ich soll nicht zu viel davon essen und wenn ich merken sollte, dass nach dem essen der Bauch plötzlich hart wird, dann soll ich es sein lassen.
Aber ein bisschen kann nicht schaden. Ich sehe darin auch den Vorteil, dass ich dann nicht so viel esse. Könnte wahrscheinlich sonst eine halbe Packung Spekulatius essen. Jetzt esse ich nur ein paar, sicherheitshalber. ;-)
Gutten Appetit! ;-)

Beitrag von lene08 24.09.08 - 12:46 Uhr

Hi!
Mir gehts so wie dir und ich esse solange bis ich nicht mehr kann und mir schlecht ist!#hicks

Man kann es auch übertreiben mit sachen die man nicht essen soll. Lass dich nicht beirren, dein Körper wird dir schon anzeigen was er nicht mag.;-)

Außerdem ist das so wie bei Mohn, dem sagt man ja eine Drogen ähnliche wirkung nach, aber erst nach einem konsum von x kilo, also schwachsinn!

Lass es dir schmecken so wie ich.
glg Silke

Beitrag von ibi.nicole 24.09.08 - 13:45 Uhr

Ess ruhig Deinen Lebkuchen!
Soviel kannst Du gar nicht essen, dass Du davon Wehen bekommst und wenn überhaupt auch nur wenn Dein kleines bereit ist!!!