Hausmittel gegen Husten???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von _kaninchen10_ 24.09.08 - 11:56 Uhr

Hallo Mamis!!!

Mein kleiner Hustet seid gestern, er hatte vor drei tagen Schnupfen und Ohrenschmerzen...
das wird sicher mit dem zusammen hängen!!!!

Kennt jemand ein Hausmittel das bei husten gut hilft???

#danke

Lg Karina

Beitrag von emmy06 24.09.08 - 12:01 Uhr

Zwiebelsaft ansetzen

Wobei ich bei Husten immer schnell den Arzt das Baby abhören lasse, ob Lunge usw. frei sind.


LG Yvonne

Beitrag von petra-wien 24.09.08 - 12:15 Uhr

Ja!
Ich hab meiner kleinen immer 2 in 4 stücke geteilte Zwiebeln ins Zimmer gelegt voll stinkig aber hat sooo geholfen.
Dazu bekam sie einen Homeophatischen Hustensaft in der Aphoteke.
Wenn der Husten nass (schleimig) wird (das hört man eh) dann bitte zum Arzt gehen.

Meine Oma hat mir als Kind immer so einen Saft gemacht aus 2 Esslöffel Honig, 1 EL Essig und 1 Zitrone und Zucker glaub ich 3x am Tag 3 kleine Löfferl davon.. weiss nicht obs gut geholfen hat aber ja.. also für später mal weil jetzt ists noch zu früh - hab nicht geguckt wie alt dein Baby ist-.

Liebe Grüsse Petra

Beitrag von cathie_g 24.09.08 - 12:35 Uhr

Ich wuerde mit Husten bei einem Baby zum Arzt gehen und ansonsten kommt Husten oft von Schnodden der hinten den Hals runterlaeuft. Es hilft also: vor dem Hinlegen Nasentropfen geben, die Luft sehr feucht halten und den Kopf beim Schlafen hochlagern (zB einen Aktenordner unters Kopfteil schieben).

Zwiebel wuerde ich nicht zum Schlafen hinstellen, denn das verstaerkt noch die Laufenase und damit auch oft den Husten.

Gute Besserung

Catherina