Namensgebung? 3 namen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kleinenichen 24.09.08 - 13:03 Uhr

Nochmal ne Frage habe.

Wir wollen 3 namen für unsere maus:


Sophie Angelina Joline ODER

Sophie Angelina Marie

Welcher klingt besser und würdetz ihr irgendwo nen Bindestrich rein bringen???

( ZB:. Sophie - Angelina joline / Sophie Angelina-Joline

#danke

Beitrag von jacky 24.09.08 - 13:04 Uhr

Mir gefällt die Jolie-Variante besser. Ohne Bindestrich.

Beitrag von sunnyside-up 24.09.08 - 13:07 Uhr

Na, dann bekommt doch später noch eine Tochter und die bekommt dann eine von den drei Namen;-)
Drei sind ein bißchen viel, meinste nich?

Sophie Joline hört sich schön an.

LG Sunny

Beitrag von xandria 24.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo,
ich habe auch 3 Namen (wie auch meine beiden Geschwister und viele Freunde von mir). Find ich nicht zu viel, allerdings haben der 2. und 3. Name bei uns allen eine Bedeutung.
Ich heiße Kathrin Christina Petra.
Kathrin war einfach der Name, der meinen Eltern gefiel,
Christian hieß der beste Freund meiner Eltern, der 1 Woche vor meiner Geburt verunglückte
und
mein Vater heißt Peter.

Zu deinen Vorschlägen: der 1. klingt mir zu sehr nach der Schauspielerin, also wär ich für die Marie Variante und immer ohne Bindestrich. Wobei mir Maria besser gefiele als Marie.

Bei 3 Namen finde ich es allerdings wirklich immer schöner, wenn die letzten beiden oder min. einer eine persönliche Bedeutung hätten.

LG, Kathrin und Nele Sophie (die ihren 2. Namen hat, weil es harmonischer zum Nachnamen klingt)

Beitrag von kleinenichen 24.09.08 - 13:18 Uhr

ja hat sie auch meine mama heisst Angelika ( Angelina ist ne abstammung von Angelika und bedeutet Engelhaft)

Joline gefällt mir und Marie( dadurch das Engelhafte)

Ach ganz schön durcheinander aber ich find 3 namen so schön .
Und 2 namnen machen jetzt alle;-):-p

Beitrag von xandria 24.09.08 - 13:36 Uhr

Dann nimm 3 Namen, denn das ist allein eure Entscheidung und ich finde auch nichts Schlimmes dabei!
Die Kleine sollte nur nicht zur Volksbank gehen, da stehen alle Namen auf der Ec-Karte :-D

LG und alles Gute für den Rest deiner Schwangerschaft,
Kathrin und Nele

Beitrag von winterengel 24.09.08 - 13:18 Uhr

Huhu - ich nochmal :-) !!

Finde (obwohl meine Kleine, 8 Marie heißt)

Sophie Angelina Joline etwas schöner!

Angelina und Marie klingt hintereinander irgendwie zu...

#kratz ... unterschiedlich!

Und nur Angelina Joline ist "fast" die Frau von Brad Pitt :-p.

Ich würde den Namen komplett ohne "-" nehmen.

LG, Malin + Krümeline, die auch noch keinen festen Namen

hat #schwitz - 34+2

Beitrag von diebings 24.09.08 - 13:31 Uhr

Hi!

Also wenn es schon unbedingt 3 Namen sein müssen, ich finde 3 Namen für mich persönlich einfach zuviel, dann die Variante mit Marie!!!

Also, Sophie Angelina Marie!

Bitte kein Joline hinten dran!!! Das hört sich doch total nach Angelina Jolie an #schock.

Sorry wenn ich das so direkt schreibe, aber ich finde es blöd die Kinder nach Berühmtheiten zu benennen!!!

Na ja, aber ist nun mal alles Geschmackssache!

LG

Beitrag von anyca 24.09.08 - 14:26 Uhr

Angela Joline klingt viiiiiel zu sehr nach Angelina Jolie.

Beitrag von lotosblume 24.09.08 - 17:00 Uhr

Da braucht ihr aber einen langen Atem bei den vielen Namen #kratz
Findest du 3 nicht zu viel????

Die 1. Variante klingt besser - aber erinnert mich viel zu sehr an Angelina Jolie......und euer Sohn heißt dann Brad Pitt - weißt du was ich meine??

Beitrag von jurbs 24.09.08 - 17:47 Uhr

sangelina joline find ich arg rag arg an aneglina jolie angepasst und da die frau rchte jung ist und noch ein paar name der name bekannt sein wird ist das eine möglichkeit dein kind zu veralbern - darum find ich sophie angelina marie viel viel schöner! - ich würde auf sophiA angelina-marie plädieren!

Beitrag von sol-04 24.09.08 - 21:57 Uhr

Ich finde auch 3 namen sind zuviel. Aber ist ja Geschmackssache. Aber die Kombination Angelina Joline, wird man immer mit der schönen Frau Pitt in Verbindung bringen. War jedenfalls gleich mein erster Gedanke. Ausserdem wird man doch eh immer nur den 1. rufen, da braucht es wirklich kein 3. Ein 2. Name ist schon ok, aber mehr find ich so: konnte mich nicht entscheiden...
Und nen Bindestrich im Namen find ich eh schrecklich. Ein Satzzeichen zum Namen gefällt mir garnicht. Mach ja auch kein Fragezeichen ect. dahinter.

Also am schönsten fänd ich Nur Sophie Angelina.

Gruss Natalie