zyklomanten????? bitte schaut euch das an!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babea007 24.09.08 - 13:06 Uhr

also es geht um meine freundin und ihren freund.
sie sind seit 8 mon zusammen,
und wünschen sich ein kind.
Der FA meinte sie könnte auf verschiede grüne auf normalen wege keine kinder bekommen
1. er meinte sie könnte auf normalen wege keine kinder bekommen weil sie diabetes hat.
2. dann soll sie statt ihrer mens eine schummelblutungen haben.
dafür hatte sie medikamente bekommen um die richtige mens auszulösen.
meiner meinung nach stimmt das nicht weil trotz menikamente kammen ihre mens wie immer.
3. irgendwas sollte noch mit dem kleinhirn sein das soll wohl keine signale zu dem eierstock senden so das ein ei nicht springen kann.
4. jetzt hatt sie einen zyklomaten bekommen den sie am bauch tragen muss dabei ist noch eine nadel die in ihrem bauch stecktund irgendeine flüssigkeit in ihren bauch spritzt.

so nun ich hoffe ihr konntet es alle verstehen so wie ich es geschrieben habe.

was meint ihr dazu hört sich das normal an ich vertraue dem arzt nicht .
ach was ich noch vergessen habe sie muss für jedes 2 ultraschall 70 euro zahlen.

liebe grüße sandra

Beitrag von mellysweet 24.09.08 - 13:40 Uhr

Ja das klingt echt ganz schön suspekt. Und der Zyklomat absolut gruslig.
Rate deiner Freundin dringend einen anderen FA aufzusuchen!

Beitrag von babea007 24.09.08 - 13:58 Uhr

habe ich ihr auch gesagt aber sie sagt sie vertrauen ihn. ich habe angst das er sie als versuch benutzt wer weiß was da alles raukommt. und sie nachher so entäuscht sind und das geld zum fenster rausgeschmissen haben