was habt ihr für eure spiralen bezahlt?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von tina-andy2003 24.09.08 - 13:32 Uhr

Hallo ihr lieben, wolte mal wissen, was ihr für eure spiralen bezahlt habt?
da ich noch keine 18 war, als ich eine bekam, hat die krankenkasse die vollen kosten übernommen.
nun würde ich gerne wieder eine haben und wollte mich mal informieren, was ihr so bezahlt habt....


liebe grüße

Beitrag von willow19 24.09.08 - 13:34 Uhr

Meine kostete 300€.

Liebe Grüße

Beitrag von gingerspice26 24.09.08 - 13:59 Uhr

Hormon oder Kupferspirale ?

Beitrag von funkelsteinchen 24.09.08 - 14:18 Uhr

Hallo,

ich habe mir die Mirena Hormonspirale Anfang des Monats für 330,- Euro legen lassen. Da war der Kontrollunltraschall nach 2 Wochen inklusive. Die weiteren Sonokontrollen alle 1/2 Jahre schlagen mit 30 € zu Buche.

LG funkelsteinchen