Tipps für Beschäftigung (6 Monate alt)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wittchen21 24.09.08 - 13:52 Uhr

Hallo!

Mein Spatz ist 6 Monate alt und irgendwie bin ich ratlos wie ich ihn noch beschäftigen kann und nicht alles sofort wieder langweilig wird!

Spielzeug interessiert ihn überhaupt nicht, KArton mit Loch drinnen war einen Tag interessant, mit Mama singen oder Sprüche ist sowieso total öde! Meinem Sohn fällt nur "Blödsinn" ein..seit er krabbelt will er nur an die Kabel ran, oder an den Zeitschriftenkorb oder sonst welche interessanten Dinge wie Tischdecken #schock

Habt ihr Ideen mit was ich ihn länger fesseln könnte, was ihn vielleicht fasziniert? (Alufolie an einer Schnur, Flasche mit Reis drinnen, bunter Plastikbecher...alles war schon dabei)

Lg Heike mit Spitzbub David

Beitrag von brilliantblue 24.09.08 - 14:10 Uhr

Hi!

Geh mit ihm nach draußen, einkaufen etc. Da gibt es viel Neues zu sehen :-)

LG, Brilli

Beitrag von wittchen21 24.09.08 - 18:02 Uhr

Das ich sowas täglich mach, versteht sich von selbst ;-)