Meine Ovus sind da - Frage dazu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sany1978 24.09.08 - 14:02 Uhr

Hallo

Heute sind meine Ovus angekommen #huepf

Bin noch Neuling auf dem Gebiet und habe ein paar Fragen-

* Wann am besten testen (Morgen-Mittag-Abend)?
* An welchem ZT beginnen?

Meine letzte Mens war am 18.9., bin also ZT 7, NMT habe ich am 16.10.

freue mich auf eure Antworten #freu

#danke und LG Sany

Beitrag von see.stern 24.09.08 - 14:05 Uhr

hallo sany,

hast Du Deinen ES berechnet? würde so 4-5 Tage vorher anfangen.
NICHT mit Morgenurin! Bei meinen steht ab 10-20Uhr, 2 Stunden vorher nichts trinken.
;-)see.stern

Beitrag von sany1978 24.09.08 - 14:11 Uhr

Hallo

Meine ES ist laut Urbia am 2.10. und laut 9monate.de am 1.10.
Bisher hatte ich an beiden errechneten Terminen immer MS und spinnbaren ZS
Also mache ich wahrscheinlich nichts falsch, wenn ich am Freitag mit testen beginne

#danke für deine Antwort und LG
Sany

Beitrag von diebings 24.09.08 - 14:11 Uhr

Hi Sany!

Hab auch grade mit Ovus begonnen und bin noch etwas planlos!

Auf meinen steht drauf: kein Morgenurin, am besten zwischen 10 und 20 Uhr testen!

LG, Verena

PS: Hab am 17.10. NMT...einen Tag nach dir!

Beitrag von sany1978 24.09.08 - 14:12 Uhr

Hallo

Ich denke ich werde wohl morgen oder am Freitag damit anfangen.
Drücke uns ganz fest die #pro

LG Sany

Beitrag von sommertraum01 24.09.08 - 16:39 Uhr

Ich würde Ihn auch nicht am Morgen nehmen.
Ich habe den Clearblue digital und Teste immer am Abend zwischen 19:00 und 20:00 Uhr. Du solltest auch immer zur gleichen Zeit Testen und vorher wirklich nichts Trinken. Ich weis das ist schwer.

Hoffe dir damit geholfen zu haben.

Lg. Katja