was isen das!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cool 24.09.08 - 14:20 Uhr

hallöchen....

ich habe mal ne frage,oder n paar mehr..

kiwu ist jetzt nicht so doll ausgeprägt,wenns kommt dann kommts,wenn nich dann nich...

ich habe seit lillys geburt (sep.07) wieder regelmäßig meine tage,alle 26/27 tage.
habe jeden monat einen ES (spürbar) und führe jetzt seit 3 monaten ein ZB.

urbia und auch andere ZB(die man so im netzt findet) zeigt mir immer den nmt 2 tage später an wie sie eigentlich kommen.
also sprich meine tage kommen eher und bevor es so richtig anfängt zu bluten habe ich immer so 2-3 tage schmierbluten.
was kann das sein?also tempi ist ja heute schon runter.
vor lilly hatte ich sowas nicht....

ich stell euch noch mein aktuelles ZB mit ein....

wäre schön wenn mal jemand schauen könnte..

lg nicole


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328660&user_id=640605

Beitrag von mapali 24.09.08 - 14:26 Uhr

Hallo,

der #ei ist ja etwa zwischen 12 und 16 Tagen vor der Mens. Sobald Urbia Deine fruchtbaren Tage ermittelt hat, wird der Mens-Balken 14 Tage später angezeigt. Je nach dem an welchem der 3 möglichen Tage Dein #ei war und wie lang Dein Körper zwischen #ei und Mens braucht variiert die Spanne.

Liebe Grüße

Beitrag von teli 24.09.08 - 14:56 Uhr

Liebe Nicole,

so 2-3 Tage SB vor der eigentlichen Mens ist völlig im grünen Bereich Und galube mir bei mir ist jeder neuer ZK auch eine neue Herausforderung. Immer anders und noch überraschender als der vorhergehende. Aber erst seit dem ich mich auf diesen konzentriere und beobachte...;-)

Also entspann Dich und genieß die Hibbelzeit

LG teli