Mein ZB, FR NMT, seit heute Übelkeit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweedymaus 24.09.08 - 14:47 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329778&user_id=801931

An die Mädels weiter unten, die auch Freitag NMT haben!

Also ich habe bis heute morgen KEINE Anzeichen gehabt. Heute morgen war mir dann schlecht. Kam wellenartig, dann wars mal weg und dann kams wieder. Seit heute Mittag hab ich Ruhe.

Bin ES+12, aber ich will warten und wenn die Mens Freitag nicht kommt, evt. Samstag testen, aber Hoffnung habe ich keine.

Was meint ihr?

#danke für eure Antworten!!

Beitrag von jasseb 24.09.08 - 14:55 Uhr

würde auch bis zum we warten

hab übelkeit auch gerne mal als pms also nicht zuviel erwarten von der übelkeit.

überleg aber auch wann ich nen test machen soll


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329151&user_id=800709

Beitrag von sweedymaus 24.09.08 - 15:00 Uhr

Ich würde bei dir auch noch ein paar Tage warten.

Hab die letzten beiden Monate gar kein PMS gehabt. Deswegen wundert es mich mit der Übelkeit.

Naja ich bereite mich dann schon mal seelisch auf dem 5.ÜZ vor..

Beitrag von jasseb 24.09.08 - 15:04 Uhr

hast du ein glück.
nehme möpf gehen pms und wirkt auch super.



wir hibbeln einfach noch ein wenig weiter.hast denn sonst anzeichen für deine mens?

ich hoffe ich muss nicht in den 11 ÜZ

Beitrag von sweedymaus 24.09.08 - 15:06 Uhr

Nee hab auch keine Anzeichen für die Mens. Ich steh morgens auf und dann ist sie da oder sie ist nicht da.

Seit Absetzen der Pille im Juni hab ich auch einen regelmäßigen Zyklus und anfangs auch "Beschwerden", aber das war wahrscheinlich die Hormonumstellung. Seit 2 Monaten habe ich echt nix. Gott sei Dank!

Ich drück dir die Daumen!!

Beitrag von kathi2108 24.09.08 - 15:40 Uhr

Hallo!

Da können wir uns die Hand reichen!
Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328202&user_id=794176

So n Lineal hatte ich zum Ende hin noch nie verschluckt.
Außerdem gehts mir so völlig anders,als sonst vor der Mens.
Schlafe schlecht,Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich,pralle Brüste (anders als sonst) etc.
Übel war mir gestern immer mal wieder übern ganzen Tag verteilt,heute nur morgens nach dem Aufstehen.

Hab mir auch schon nen 10er Test in Schrank gelegt,will aber bis mindestens Sonntag warten...

LG und viel #klee