Frage zu Sab Simplex

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ultrapink 24.09.08 - 15:18 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe von meinem Kinderarzt Sab Simplex für meine Kleine empfohlen bekommen. Jetzt hab ich mir das Zeug in der Apotheke geholt und mußte eben feststellen, das da nur die Dosierung für Schulkinder und Erwaxchsene drauf steht! Haben sie mir die falschen Tropfen gegeben? Gibt es spezielle für Säuglinge?

LG

Beitrag von jamjam1 24.09.08 - 15:20 Uhr

für babys soll man auch weniger rein machen ;-) müsste der arzt eigentlich sagen

Beitrag von mimi1977 24.09.08 - 15:22 Uhr

???
Es gibt nur ein SAB.

Bei uns stand auch für Kleinkinder/BAbys drauf.

15 Tropfen pro Portion!

Beitrag von ultrapink 24.09.08 - 15:25 Uhr

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)
Habs gerade in der Gebrauchsanweisung gefunden!

Dank euch trotzdem!

LG
Ultrapink

Beitrag von jamjam1 24.09.08 - 15:24 Uhr

bei uns 2 pumpstöße

Beitrag von muckelina81 24.09.08 - 15:27 Uhr

Hallo,
also wir haben auch SAB Simplex und wir machen immer 15 Tropfen in die Flasche mit rein.So steht es in der Anleitung und so wurde es uns vom Kinderarzt gesagt.

LG Jasmin mit Tamara die jetzt ihre Flasche bekommt

Beitrag von lena2912 24.09.08 - 15:34 Uhr

HuHu...

wir haben die Tropfen auch hier und mein kleiner bekommt auch wie in Packungsbeilage beschrieben 15 Tropfen in jede Flasche! Komisch, denn auf der Beilage müsste auch für Säuglinge beschrieben sein #kratz!

Lieben Gruß
Lena!