was backen/kochen für die Verwandten

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von hoppelhasi 24.09.08 - 15:27 Uhr

Hallo!

Demnächst hat mein Vater Geburtstag und wir feiern bei uns mit den Verwandten. Habt Ihr vielleicht eine Idee, was man für Kuchen backen könnte und abends kochen könnte?

Bisher gab es bei uns immer Käse-Sahne-Torte, Maulwurfkuchen, etc und abends ein Jägertopf. Ich würd aber gerne mal was ganz anderes machen, was auch jeder mag.

Wißt Ihr da etwas? #bitte

Beitrag von sternschnuppe-79 24.09.08 - 16:19 Uhr

hallo also als kuchen kommt bei uns immer für die ids der bananen kuchen gut an das ist einn rühkuchen mit banane drin und als torte ist bei uns immer schön die phiadelphia torte oder eine schnelle torte ist die milka herzen torte.

für abends warum nicht mal einfach schnitzel mit pommes
oder lagsange
oderwas ich diesesmal auf meinem geb hatte
backschinken mit sauerkraut und grau brot,ich sag dir die haben reingehauen

lg sternschnuppe

Beitrag von abo55 24.09.08 - 21:26 Uhr

Was ist denn die Milka Herzen Torte? Hätte gern das Rezept. Danke!

Grüße Abo55

Beitrag von deta 24.09.08 - 22:41 Uhr

Hallo,
es gibt ein Kochbuch von Dr. Oetker (Partyrezepte Nr. 1 glaube ich), das ich mal hatte (leider beim letzen Umzug verloren gegangen), da ist ein geniales Rezept drin: Eine Jägerschnitzelpfanne oder so ähnlich.
Total einfach zu machen. Du konntest das am Vortag vorbereiten. Ich bekomme es nicht mehr ganz zusammen, aber du mußtest die Schnitzel in eine Form legen und dann Käse darauf legen und noch eine Mischung aus Schinken, Pilzen, etc. ; dann Sahne mit Jägersoße verrühren und über Nacht stehen lassen.
Also: Das Rezept ist ABSOLUT GENIAL.
http://www.amazon.de/Partyrezepte-Dr-Oetker/dp/3767003848/ref=sr_1_19?ie=UTF8&s=books&qid=1222288803&sr=1-19
Ich denke, ich sollte mir das Rezept mal wieder besorgen. #mampf
LG
deta

Beitrag von colli26 25.09.08 - 10:50 Uhr

Hallo,
wie viele Verwandetn kommen denn? Wie wäre es mit einem schönen Apfel-Streusel-Kuchen (ist ein ganzes Blech voll)? Hab ich letztens gemacht, als meine Schwiegermutter zu Besuch war und sie hat sich sogar mal ein Lob abgerungen.

Zum Abendessen fände ich etwas gut, was Du gut vorbereiten kannst. Also ein Auflauf (Lasagne), oder ähnliches. Schinken im Brotteig, eine Gulaschsuppe unter einer Blätterteighaube, Leberkäse mit Kartoffelsalat, o.Ä. würde sich auch anbieten.

LG
Coli
mit Jule und Lena (3j 4M)