Was schenken zum Richtfest?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von shrekbaby 24.09.08 - 15:55 Uhr

Hallo!

Am Samstag sind wir zu einem Richtfest eingeladen und ich weiß nicht genau, was man da schenkt, Brot und Salz gibt es ja dann zum Einzug.
Hat jemand eine Idee???

Danke und LG
Sandra

Beitrag von jensecau 24.09.08 - 16:12 Uhr

hi sandra!

gutschein vom baumarkt, blumen für den garten, geld. das haben wir so bekommen.

lg
claudine

Beitrag von blondesgift81 24.09.08 - 18:20 Uhr

Hallo Sandra,

wie wärs mit ner Flasche Schluck?

Oder vielleicht mit nem Präsentkorb wo so Sachen drin sind wie (Bierknacker, Flasche Bier, Käsesticks usw)

Ohne deinen Text gelesen zu haben hätte ich direkt Brot und Salz gesagt..... Aber du hast Recht: Das schenkt man glaub ich zum Einzug.

Lieben Gruß
Mary

Beitrag von denam 24.09.08 - 19:21 Uhr

Es ist aber auch zum Richtfest Tradition Brot und Salz zu schenken.... allerdings werden die Bauherren mit Gutscheinen für Baumarkt oder Gartencenter wahrscheinlich mehr anfangen können.

Beitrag von cinderella2008 25.09.08 - 09:34 Uhr

Traditionell schenkt man zum Richtfest überhaupt nichts.

Eigentlich nehmen daran nämlich nur der Bauherr und die Zimmerleute teil. Der Bauherr versorgt die Zimmerleute traditonell mit flüssiger Nahrung.

Da die Zimmerleute beim heutigen Bauboom aber oft mehrere Male in der Woche an einem Richtfest teilhaben, ist dieser Brauch wohl aber überholt und der Bauherr bedenkt die Zimmerleute mit Aufmerksamkeiten in Form von "Barem".

Der Bauherr lädt häufig noch die zukünftigen Nachbarn oder freiwilligen Helfer ein. Diese bringen keine Geschenke mit, das das Richtfest eher ein Dank des Bauherrn an die Arbeiter/Helfer ist.

Aber das muss jeder für sich entscheiden. Heutzutage ist es wohl üblich zu jedem Anlass etwas zu schenken. ... Wollte nur mal einen kurzen Abriss zur Tradition des Richtfestes geben.