Jetzt nur noch warten auf Mens!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:04 Uhr

Hallöchen Mädels,

habe ja gestern schon gepostet. Meine brüste tun so weh, dass ich kaum schlafen kann und orakel zeigte 2 gleiche Striche.

Da Freitag NMT habe ich heute mal getestet und was soll ich sagen: NICHT schwanger.

Also wieder auf Mens warten und dann geht es in den nächsten ÜZ!!

Also doch wieder nur Beschwerden vor Mens!!

War auch nen 10 er Test.

Ach wie schade...

Beitrag von masupilami84 24.09.08 - 17:11 Uhr

kleiner aufbau!! mein 10er hat am NMT+1 gaaanz schwach pos. angezeigt!! ist also noch alles drin. meine ersten anzeichen waren übrigens auch brustschmerzen. außerdem waren sie so schön knackig prall,das hat sogar mein mann sofort gesehen!!! jetzt ist es wieder soweit. warte bis fr. oder sa

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:14 Uhr

Also es ist schon so, dass ich immer Schmerzen in den Brüsten habe, kurz vor Mens, nur ist es diesmal so, dass ich nachts sogar davon aufwache.

Sie sind bisschen größer, habe aber auch leichte SB.

Ich glaub einfach nicht dran. #schmoll

Hab immer wieder leichte Kopfschmerzen, was ich gar nicht kenne. Ach Mensch...

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:15 Uhr

Hast du schon der Ergenis?? Also bist du schwanger???

Beitrag von dolphin1712 24.09.08 - 17:16 Uhr

ich bin heute nmt+2 habe gestern mit einen 10er leicht positiv und heute mit einem 25er negativ getestet. hole mir jetzt noch einen 10er für morgen früh und dann mal schauen. habe auch empfindliche brüste,...
also können wir hoffen

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:19 Uhr

Hab ab und zu ein kneifen im Bauch aber nur kurz und nicht sehr stark.

Ich möchte doch so gern...Also warten wir und hoffen weiter!!!

Ich drück dir die Daumen!!!

Hast du gesehen (im TV) wie Jana Ina und Giovanni getestet haben. Sehr witzig, denn der 1. Test war positiv, der 2. negativ und der Arzt sagte Herzlichen Glückwunsch!!

Beitrag von seraphiena 24.09.08 - 17:27 Uhr

Hallöchen.

Das hat noch gar nichts zu sagen!Ich hatte ab ES+9 angefangen zu orakeln.Bei ES+12 waren die Linien fast gleich stark.Habe darauf einen 10er SST gemacht der negativ war.Erst ab ES+16 war er ganz ganz leicht positiv.

LG,Seraphiena+#babyboy 19.SSW

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und ne schöne Kugelzeit. Hattest du irgendwelche Anzeichen, also die wirklich anders waren, als sonst?

Jetzt so im Nachhinein???

Beitrag von seraphiena 24.09.08 - 17:33 Uhr

Ich hatte enorme Brustschmerzen und unter meinen Bauchnabel ganz schönes ziepen und ganz viel vermehrten weißen Ausfluss.

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:36 Uhr

Ausfluss, naja eben leichten bräunlichen. Nicht ganz trocken, aber eben bräunlich und meistens wenn ich auf der toilette war und dann eben am Toi-Papier.

Beitrag von seraphiena 24.09.08 - 17:38 Uhr

Ich drück Dir trotzdem ganz fest die Daumen!!;-)

Beitrag von mira44 24.09.08 - 17:40 Uhr

Danke, danke.

Hmm, naja mal sehen was die nächsten Tage so passiert.