Frauenmanteltee wie dosieren?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von seraphin80 24.09.08 - 17:17 Uhr

Ich hab mal eine Frage. Bin heute ES+1, kann also mit dem Frauenmanteltee anfangen. Ich weiß nicht mehr wie 2-3 Tassen pro Tag.
Jetzt ist der Tee ja lose. Ich hab so ein Dosiersieb (der Name fällt mir nicht ein). Wieviel macht ihr auf 600ml? Oder wie dosiert ihr den?

Gruß Jenny

Beitrag von shiva1977 24.09.08 - 17:22 Uhr

hu hu
ich trinke den auch seid 5 tagen ;)
und ich habe so ein teebeute zum wegwerfen ...ich nehme immer 3 teelöffel und lass ihn dann ca 6-8 min ziehen mag ihn aber nur gesüsst ;)

Beitrag von seraphin80 24.09.08 - 17:23 Uhr

Super danke