Dauer der Mens nach Mirena...!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sommerblume1981 24.09.08 - 18:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich frage einfach mal bei euch, weil einige von euch zwischen den Kindern vielleicht mit der Spirale verhütet haben, also:

Ich habe mir letzten Montag die Mirena ziehen lassen, habe am Mittwoch abend Schmierblutungen bekommen und am Donnerstag richtig meine Mens, mit Unterleibsschmerzen und allem, was da bei mir so zugehört. ;-)

Nun frage ich mich, heute ist der siebte Tag und ich habe sie immer noch. Ist das normal? Dauert die Blutung nach der Spirale/ dem Kinder bekommen länger? Es ist schon so lange her bei mir, dass ich ganz normal meine Mens hatte, ohne zu verhüten, ss zu sein oder zu stillen. Ich war in dem Glauben, man ist da nach vier bis fünf Tagen von ab. Mhhh, ich leider nicht.

Hat die Dauer der Mens Einfluss auf die Dauer meines Zykluses, was meint ihr? Ich frage mich nämlich nun, wann denn dann wohl mein ES sein "könnte" oder hat die Mens was den ES angeht da nichts mit zutun..?

Wie ihr seht, ich bin völlig überfragt....! #kratz

Es grüßt euch Dani

Beitrag von mama281979 24.09.08 - 18:32 Uhr

Hallo...

Ich hatte auch die Mirena und meine 1. Mens dauert auch eine gefühlte Ewigkeit, aber nach 2 Wochen, war alles weg und ich hatte direkt nen normalen Zyklus zwischen 29 bis 33 Tagen.

LG Martina

Beitrag von delphinchen27 24.09.08 - 19:55 Uhr

Meine erste richtige Mens nach dem entfernen der Mirena, war auch recht lange 8-9 Tage ca. bis sie wieder komplett weg war.

Danach bekam ich gleich einen regelmäßigen Zyklus von 29-32 Tagen und meine Blutung ist an den ersten 3 tagen stark und dann nur noch leichte SB.

Also pendelt sich alles wieder ein.

Die Dauer der Mens, hat keinen EInfluss auf deinen Zyklus.

Viel Glück beim Schwanger werden.