wer musste sich kurz vorm muschu krankschreiben

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von agra 24.09.08 - 20:21 Uhr

Hallo.
Noch 6 wochen bis zum muschu. und langsam kann ich nicht mehr. arbeite als schauwerbegestalterin. muss viel gehen stehen, strecken und bücken.mir tut schon seit tagen mein rücken weh.und bin körperlich auf der arbeit einfach fertig.soll ich mich krankschreiben?schreibt die FA wegen rückenschmerzen problemlos krank?
Wie macht ihr das?oder 4 std. arbeiten?

Beitrag von mamiki2 24.09.08 - 20:24 Uhr

ich bin jetzt seit letzter woche krank geschrieben,wegen unerträgliche Ischias-Schmerzen und wegen psychischer Probleme.Mutterschutz wäre bei mir ab dem 14.Oktober

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von fibi84 24.09.08 - 20:30 Uhr

hallo...

Also bei mir ists so, dass ich schon seit letztem montag krank geschrieben bin, wegen anhaltender rückenschmerzen und weil ich einmal kurz bluntungen hatte...mir gehts zwar schon seit ende letzter woche wesentlich besser und ich denke ich könnte arbeoten gehen, aber meine ärtzin meinte, ne woche ruhe mehr ist besser als eine zu wenig...ich fands/finds nur blöd gerad jetzt krankgeschrieben zu sein, weil ab nächster woche ja auch herbstferien sind und ich dann eh zwei wochen frei hab und ich danach nur noch 14 tage arbeiten muss bis mein MuSchu anfängt..aber heut ist so ein tag, wo es mir wirklich besch..... geht vom rücken her, ich kann weder liegen, noch stehen, noch sitzen oder sonstiges...und da denk ich mir, gut dass ich krank geschrieben bin.. und wirklich die möglichkeit habe einfach zu entspannen und zu versuchen den tag so angenehm wie möglich rumzubekommen..