Ein kleines Problemchen...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von pocki08 24.09.08 - 20:47 Uhr

Mein kleiner ist nun knappe 8 monate alt und verweigert seine Flasche, die stößt er immer wieder weg, sobald man ihm sie in den Mund stecken möchte. Nun bekommt er dann halt Mittags eiin Gläschen und Abends einen Brei. Das Problem, er spuckt nur egal ob er wach oder müde ist. Ist das aus trotz oder was hat er denn?
Habt ihr auch dieses Problem? Könnt ihr mir vielleicht ein paar tipps geben wie ich dieses spucken ein wenig reduzieren kann, damit er wenigstens eiin bisschen vernünftig isst...

Liebe Grüße und danke schonmal im vorraus für eure Antworten...

Carina mit Fabrice *01.02.2008

Beitrag von siha1977 24.09.08 - 21:32 Uhr

Hallo Carina,

sind vielleicht Zähne im Anmarsch ? Vielleicht stören die neu kommenden Zähne jetzt ?

Wann spuckt er denn, direkt bei den Mahlzeiten ? Wieviel spuckt er ?

Gruß Silvi

Beitrag von pocki08 24.09.08 - 22:13 Uhr

ja der spuckt nicht direkt, der spitzt die Lippen und pustet...diesesspucken meine ich...

Beitrag von c18 25.09.08 - 11:25 Uhr

Hallo!
Meine Maus jetzt fast 10 Mon. hat das auch im Sommer gemacht, bei ihr waren es die Zähne, sie hat aber nach ein paar Tagen wieder die milchflasche genommen. In dieser Zeit habe ich aus der nicht getrunkenen Milch mit alnatura Reisflocken einen Milchbrei gemacht, den sie auch statt der Milch gegessen hat. Dann waren die Zähne durchgebrochen und sie trank wieder Milch. Jetzt verhält es sich auch so. Sie verweigert strickt Morgen und Abendfläschchen, leider schon seit ungefähr über zwei Wochen. Gerade in der FRüh trinkt sie eventuell 60-80 ml, mehr aber nicht. Anscheinend bekommt sie wieder Zähne, bin mir aber nicht ganz sicher....
LG und baldige Besserung
M