hilfeee was ist mit mir los?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schildi1981 24.09.08 - 21:18 Uhr

huhu

hätte heute meine tage bekommen sollen wenn ich nen 28 tages zyklus hätte (hatte die letzen 3 zyklen jedoch nen 21 tages zyklus) und nix in sicht. hab auch schon 2 frühtest gemacht die negativ waren. waren welche aus den usa und weiss nich was ich davon halten soll

hab erst nächste wo mittwoch nen termin beim frauenarzt aber mach mir jetzt bissle sorgen...

welchen grund kann es denn noch ausser einer schwangerschaft haben, dass ich meine tage nicht bekomme?

danke
schildi

Beitrag von gina30 24.09.08 - 21:39 Uhr

hallo,

"welchen grund kann es denn noch ausser einer schwangerschaft haben, dass ich meine tage nicht bekomme? "
stress (körperlich oder seelisch.)
zyklusverschiebung.
die pille (manche hemmen einfach die regel. gerade wenn sie neu engenommen wird)

lg tina

Beitrag von bobb 24.09.08 - 21:45 Uhr

zum streß kommt sowohl positiver als auch negativer,auch den,den man gar nicht wahrnimmt.
dann medikamenteneinnahme, hormonschwankungen/störungen,verschobener eisprung,urlaub... es gibt neben einer ss genug gründe.

Beitrag von fiona_74 24.09.08 - 22:19 Uhr

Es könnte auch eine Zyste sein. War bei mir jedenfalls mal so, als ich plötzlich einen unregelmäßigen Zyklus hatte.

LG
Fiona

Beitrag von katzeleonie 25.09.08 - 08:32 Uhr

Hi,

hatte ich auch schon.

Kommentar des Docs: Wo nichts aufgebaut ist, kann nichts abbluten, einfach eine Laune der Natur.

lg
Anja

Beitrag von dori1972 25.09.08 - 10:35 Uhr

oder Schilddrüsenprobleme...?

Beitrag von schildi1981 25.09.08 - 21:42 Uhr

huhu

ich hatte früher schilddrüsenunterfunktion muss aber seit 2004 kein jod mehr nehmen...

hoffentlich liegts nich daran *hoff*