Schlafsack vs. Decke

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von traumhexe 24.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Tom ist ein Bauchschläfer und dazu noch ein ziemlich unruhiger.
Er schläft seit Geburt im Schlafsack.
Jetzt, mit dem dicken Winterschlafsack, verknüllt sich immer alles, wenn er sich nachts dreht. Das ist ihm dann scheinbar unangenehm und er wird wach.
Jetzt hab ich überlegt ob es evtl. mit ner Decke besser wird. Da er sich darunter freier bewegen kann.
Könnt ihr mir Tipps geben.

Kerstin mit Tom (12.12.07)

Beitrag von karre217 24.09.08 - 21:31 Uhr

Hallo

Mein Sohn ist am 13.12.2007 geboren und schläft auch auf dem Bauch.
Schlafsack wollte er von anfang an nicht.Da musste ich ne Decke nehmen und ich muss sagen er kommt sehr gut damit klar.


Gruß karre217

Beitrag von jane81 24.09.08 - 21:34 Uhr

wir haben beides schon gehabt. hat auch beides gut geklappt. momentan haben wir einen daunenschlafsack weil mausi doll erkältet ist.

musste halt ausprobieren denk ich.

lg
Jane mit Sina *28.10.07

Beitrag von traumhexe 24.09.08 - 21:47 Uhr

Wir werdens mal probieren.
Welche Deckengrösse benutzt ihr?

Beitrag von jane81 24.09.08 - 21:59 Uhr

extra fürs kinderbett.....irgendwas mit 135x70 #gruebel

Beitrag von christinamattheis 24.09.08 - 22:37 Uhr

Hallo Kerstin,

wir haben seit der Geburt eine Decke, momentan schläft sie im Stubenwagen da haben wir so ne kleine Decke und am Tag schläft sie in ihrem großen Bettchen, da haben wir so ne große Daunendecke.
Du mußt halt schauen, wie es bei euch klappt.

lg Christina