Mirena... bitte alle die sie haben....

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von mia1234 24.09.08 - 22:29 Uhr

Hallo lhr Lieben,

bin ich mir nicht sicher, ob ich mir die Hormonspirale Mirena einsetzen lassen soll!#kratz

Ich habe zu viele negative Erfahrungen gelesen!:-( Leider nur negative#schock#schock

Gibt es denn keinen, der mir mal etwas positives schreiben könnte#gruebel

Wenn ich über andere Verhüttungsmittel lese, ist das 50 zu 50!

Aber bei Mirena gibt es nur #wolke die schlechten Erfahrungen.

Gibt es wirklich keinen der mir mal was positives schreiben könnte?#augen

#herzlich Mia

Beitrag von schnurzeline 25.09.08 - 12:54 Uhr

Hab auch nur negative Erfahrungen gemacht - soory. Wenn es dich trotzdem interessiert, mail mich an!

Lg,
Nicole

Beitrag von woogie 25.09.08 - 18:37 Uhr

Hi!

Ich hab die Spirale auch mehr negativ als positiv erlebt.
Bei Interesse kannst Du ja Bescheid geben.

LG
Stephie

Beitrag von schatzki 26.09.08 - 12:37 Uhr

Hallo Mia

Ich habe die Mirena und voll und ganz zufrieden damit :-D . Ich hab sie mir fünf wochen nach der geburt meines Sohnes einsetzten lassen und habe seit dem keine Negativen erfahrungen gemacht! Ich bin der Meinung das jede Frau für sich selbst entscheiden sollte was gut ist ! Da jede Frau auf verhütungsmittel anders reagiert ! Man sollte sich nicht von negativen meinungen beeinflussen lassen und nur auf sich hören ! Und vielleicht geht es dir da genauso wie mir und du verträgst sie super ohne beschwerden! LG Ivonne

Beitrag von anne_loewe 27.09.08 - 16:15 Uhr

Liebe Mia,

habe die vor der Schwangerschaft 4 Jahre gehabt und nach der Stillzeit wieder einsetzen lassen. Ich habe keine Probleme und geniesse es, dass ich zwar einen Eisprung aber keine nenneswerte Periode habe - und das mit einer viiiiel geringeren Hormonkonzentration als bei jeder Pille. Für mich ist es eine tolle Verhütungsmethode und eben extrem sicher.

LG Anne