Ohnein jetzt schon???? GKS????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emily86 24.09.08 - 22:35 Uhr

Hallo,

hatte vorhin schonmal geschrieben...
habe jetzt volle Blutung! bei ES+7!!!
Das kann doch nciht sein oder?!
Habe ich jetzt trotz Ovus keinen ES gehabt oder habe ich GKS?


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329242&user_id=717970

weiß echt nicht was los ist :-(

#schmoll

Beitrag von nonobunny 24.09.08 - 22:51 Uhr

Hi,

sah bei mir genauso aus und es wurde GKS festgestelt. Bin jetzt im ersten Utrogst-ZK und hoffe, dass sich alles einpendelt. Möpf hat trotz viermonatiger Einnahme gar nichts geholfen :-(

LG, nonobunyny

Beitrag von lilie80 24.09.08 - 22:51 Uhr

das ist wirklich schon sehr früh... hattest du das schonmal? würd ich den FA mal drauf ansprechen...

Beitrag von emily86 24.09.08 - 22:58 Uhr

nee hatte ich nicht :-(
Ich hatte im letzten ZYklus keine Tempi gemessen,
habe am ZT 17 bräunlichen ZS und rechnete da mit meinem ES, so wie ich in diesem ZYklus. Habe dann am ZT 27 SB und ab ZT 29 dann meine Mens gekommen..
damit konnte ich dann leben... aber jetzt bei ZT 24 bin ich doch bisl geschockt....

odr kanns sein dass ich doch keinen ES hatte, aber die Tempi ist so bilderbuchmäßig gestiegen und dann gefallen :-(

Beitrag von lilie80 24.09.08 - 23:02 Uhr

neenee, ich denke, die Balken stimmen, dein Ovu und der ZS sprechen ja auch dafür. mein Tipp wäre wirklich, dass du mal deinen FA auf GKS gezielt ansprichst...

Beitrag von emily86 24.09.08 - 23:05 Uhr

ich traue mich nicht...
ich mag sie nicht so, ich glaube sie hat eine negative einstellung zu jungen müttern :-(

weiß nicht weiter :-(
soll ich noch einen Zyklus abwarten und beobachten?

Beitrag von lilie80 24.09.08 - 23:12 Uhr

ich würde den FA wechseln... sorry, aber das ist ne Vertrauenssache und wenn sie dich nicht ernst nimmt, weil du zu jung bist...nee. was muß denn passieren, dass du ernst genommen wirst???

ich arbeite in der freien Wirtschaft, wir können uns unsere Kunden auch nicht aussuchen. ich werd bei sowas immer so fahrig!!! nicht falsch verstehen, ich reg mich über deine FÄ auf ;-)

Beitrag von emily86 24.09.08 - 23:35 Uhr

ich reg mich ja auch oft genug über die auf :-(
nur sind irgendwie alle FA hier voll ausgebucht...

kann es auch sein dass es vom stress kommt?
Muss seit anfang dieser Woche seit Wochen zum 1. Mal wieder um 6 Uhr morgens raus und hab auch noch Prüfungen nächste woche...

ka :-(

Beitrag von lilie80 24.09.08 - 23:59 Uhr

hmm, kann schon vom stress sein...

wenn du ganz sicher gehen willst, schaust dir noch den nächsten Monat an. aber das sollte man bei Kiwu nicht auf die leichte Schulter nehmen, mit GKS kann man eigentlich nicht ss werden (da die GSH vorzeitig abgestoßen wird und das #ei sich nicht richtig einnisten kann...)

Beitrag von emily86 25.09.08 - 00:03 Uhr

ja das weiß ich das werde ich mir zu herzen nehmen!
Danke dir vielmals!

Beitrag von sassiputz 24.09.08 - 23:18 Uhr

Hallo,

wenn Deine Zyklen sonst länger sind (und in Zukunft auch bleiben) ist alles ok. Es kann immer mal vorkommen, dass die HL in einzelnen Zyklen verkürzt ist.

Aber sprich Deinen FA einfach beim nächsten Mal drauf an. Vielleicht macht er ja vorsichtshalber einen Hormoncheck.

LG, Saskia

Beitrag von emily86 24.09.08 - 23:47 Uhr

mhh hatte auch jetzt viel stress...

vielleicht liegts daran #kratz

soll ich evtl mönchspfeffer nhemen?