Suche dringend Rezept für Nutellamuffins!!!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von melody27 25.09.08 - 06:18 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

hat vielleicht jemand ein leckeres Rezept für Nutellamuffins??? Mein Sohn hat bald Geburtstag. Danke an euch.

LG von Melody

Beitrag von haihappn06 25.09.08 - 06:48 Uhr

hallo,

ich nehm für muffins immer ein grundrezept ( gibt ja zig verschiedene )

200 g margerine
220g zucker
500g mehl
1pck. vanillezucker
2pck backpulver
3 eier
und ca 200ml milch

alles ausser milch gut vermischen und zum schluss die milch unterrühren

bei 180° ca 20 minuten


ich würde dann noch schokoladenstreusel in den teig mischen und dann in die förmchen geben bzw in die mitte des teiges jeweils nen halben löffel nutella geben.

die muffins werden bei mir immer schön saftig nach dem rezept.
es ist übrigens für 24 stück.

liebe grüße
jenny

Beitrag von bettenau 25.09.08 - 15:25 Uhr

Hallo

Wen ich Muffins mit Füllung mache, dann gebe ich die erst in den Tiefkühler und packe sie dann so in die Mitte der Muffins. Z.B. Lindorkugeln, Raffaelo... dann schmelzen die nicht sofort und bleiben dann schöner als Kern zusammen.

Ich denke, bei Nutella wäre das sicher auch eine Idee, wenn du die erst portioniert einfrierst. Halt auf einer Klarsichtfohlie, damit sie nicht als Kleckser am tiefgekühlen Teller kelben bleiben.

Nur so eine Idee, ich habe das mit Nutella noch nie so gemacht. Nelly