Magen - Darm Infekt, oder was ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 197611114444 25.09.08 - 07:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin eigentlich stille Mitleserin seit 3 Monaten. Wir wollen ein 2. Kind und mein Z hat sich auch auf 27 / 28 Tage eingependelt. Müßte demnach am So. oder Mo. kommen. Heute bin ich Eisprung +10 und seit gestern ist mir den ganzen Tag übel , ich habe Kreislaufbeschwerden und bin total fertig. Mußte mich gestern nach dem Putzen ( nur Dusche ) erstmal hinsetzten. Bin mir da zwar etwas unsicher, aber ich bin etwas geruchsempfindlich und jetzt bin ich unsicher ob es ein Infekt ist oder viell. doch die Möglichkeit besteht das ich schwanger bin ? Hatte gestern Nachmittag zwar negativ getestet ( Schlecker ), aber könnte zu früh gewesen sein oder ?
Liebe Leute gebt doch bitte kurz eure Meinung ab, ich bin total durcheinander.

LG Sandra

Beitrag von we-em-89 25.09.08 - 07:46 Uhr

Guten Morgen liebe Sandra,

warte lieber zwei Tage und mach den nächsten Test mit Morgenurin...viel #klee

Beitrag von 197611114444 25.09.08 - 08:48 Uhr

Hallo we-em-89

Danke für Deine Antwort. Da hilft nur abwarten und am Sa. weiß ich dann mehr. Vielleicht ist bis dahin ja auch schon wieder alles weg.

LG Sandra