Primolut

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ines7986 25.09.08 - 07:53 Uhr

Hallo zusammen,
leider kann mir im Kiwu-Forum anscheinend niemand helfen, also versuch ich es mal hier!
Hat jemand von euch Erfahrungen mit Primolut? War euer zyklus danach regelmäßig?
Danke für eure antworten!

Beitrag von twokid83 25.09.08 - 08:02 Uhr

Huhu,

hab Primolut 1x bis jetzt bekommen, um meine Mens auszulösen. Hatte ne Menge SB´s und dann ne normale Mens zum normalen Zeitpunkt bekommen.

Lg Jule

Beitrag von syranthia 25.09.08 - 10:04 Uhr

hi hab schon 1mal primo bekommen weil ich keine mens hatte danach hatte ich ca 6 monate ruhe alles wieder regelmäßig :-)

muss es diesen zyklus nur wieder nehmen weil der überlang ist habe allerdings gks und deshalb keine mens bekommen lass mal lieber nachschauen beim fa#gruebel

da wird in der 1sten und in der 2ten zh blut abgenommen um nach den hormonen zu schauen

lg syra;-)