Leni & Andrea... WO SEIT IHR? Wir machen uns Sorgen....

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babydollbell 25.09.08 - 07:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich gehöre zwar nicht ins Frühchenforum, lese dennoch jeden Tag hier und bewundere Euch alle, das Ihr so unendlich Stark seit...

Aber wo sind Leni und Andrea geblieben? Ich mache mir echt langsam Sorgen!

Kennt Sie hier nicht irgendjemand Privat, der was weiss?

Lieben Gruss

Nadine

PS: Ich hoffe, der kleinen gehts gut und Sie genießen einfach nur die Zeit und haben uns dabei einfach nur "Vergessen"

Beitrag von hedele 25.09.08 - 08:20 Uhr

Ich gehöre auch nicht ins Frühchenforum, lese aber genau wie Du jeden Tag hier.

Hatte sie nicht geschrieben, dass sie wieder arbeiten muss und Leni deswegen zur Tagesmutter geht? Vielleicht hat sie keine Zeit deswegen? Kucke auch ständig auf Ihre Homepage und da tut sich ja auch nichts.

Gruss
Heike

Beitrag von mannu 25.09.08 - 08:56 Uhr

Schreib ihr doch eine Nachricht...

Beitrag von banta1979 25.09.08 - 11:02 Uhr

Hallo


Mir geht es genauso wie dir.Ich gehöre hier auch nicht ins Frühchen Forum,aber ich lese hier auch immer #schein

Ich mache mir auch schon Sorgen um Leni und Andrea.Ich hoffe,dass da alles ok ist #schwitz Denn ich habe Andrea auch schon per PN angeschrieben,aber sie hat sich nicht gemeldet #schmoll


LG banta1979

Beitrag von binelucy 25.09.08 - 11:51 Uhr

Hallo

Ich schau auch jeden Tag, obs dnen was neues von den Beiden gibt, aber leider immer vergebens... Verfolge dessen Geschichte ja auch shcon lange.
Hat denn keiner eine Telefonnummer von ihr oder ist mit ihr privat befreundet? Mach mir auch so Sorgen.

LG
Andrea mit Cheyenne

Beitrag von mausimai07 25.09.08 - 19:51 Uhr

Hallo!

Leider geht es ihr nicht gut....!
Schaut mal auf ihrer Homepage

Beitrag von babydollbell 25.09.08 - 20:05 Uhr

Ohje, ich habs gelesen.. :(

Beitrag von leahmaus 25.09.08 - 20:06 Uhr

Das ist ja schrecklich,ich mags gar nicht glauben!!!

Dir Andrea und deiner Familie wünsche ich alles Gute und viel viel Kraft für die kommende Zeit!!!

LG Stephie