Beeinflusst Tee auch die Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josie32 25.09.08 - 08:27 Uhr

Guten Morgen!

Wollte gern mal von Euch wissen, ob Frauenmanteltee auch die Tempi beeinflussen kann. Wie Ihr auf meinem ZB seht, bleibt die Tempi sehr konstant!

Was denkt Ihr, müsste sie nicht langsam ansteigen? Oder hat vielleicht doch kein ES stattgefunden?

Hat jemand einen ähnlichen Verlauf?



Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=333734&user_id=520099

Lg
josie

Beitrag von mtinaaa 25.09.08 - 08:32 Uhr

Hallo josie,das frage ich mich auch gerade. Trinke zum ersten mal Fraeunmanteltee und habe zum ersten mal so eine schöne Kurve?

urbia.de - we are family
urbia Zykluskalender: Link des ausgewählten Zyklusblatts
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329933&user_id=787730

Fenster schließen

L.G Tina:-)

Beitrag von josie32 25.09.08 - 09:06 Uhr

Hi Tina!!

Deine Kurve sind schööööön aus. Was sagst Du zu meiner? Besteht Hoffnung?

Hab das auch mit dem MS. Normal ist er nach dem ES weg, aber jetzt hab ich immer noch bei ES+3 so leichtes Ziehen im Unterleib.

Du musst ja nicht mehr so lange hibbeln wie ich....hab ja noch nicht mal meine Balken!

lg
josie

Beitrag von saskia33 25.09.08 - 08:33 Uhr

Der Frauenmantel regt die Durchblutung des kleinen Beckens an,hatte deswegen damals immer tierische Hitzewallungen gehabt ;-) #schwitz

Das du ein Lineal verschluckt hast ist nicht schlimm,schau mal in meine VK auf mein ZB ;-)


lg sas 32.SSw

Beitrag von mtinaaa 25.09.08 - 08:37 Uhr

Hallo saskia,ich habe seid ES und ich den Tee trinke immer Unterleibsziehen,hatte ich vorher nicht. Ab ES erstmal Ruhe bis kurz vor der Mensu gehabt.

Kann es die Wirkung vom Tee sein,das der Körper sich gerade dran gewöhnt,sprich Durchblutung?

L.G Tina

Beitrag von saskia33 25.09.08 - 08:44 Uhr

Kann schon sein das es davon kommt #kratz
Die GMS wird ja dadurch auch besser aufgebaut!
Wenn alles besser durchblutet ist ist es ja auch empfindlicher!

Könnte natürlich auch sein das du jetzt PMS bekommen hast,der Körper verändert sich ja auch mit der Zeit ;-)

Viel Glück

lg

Beitrag von mtinaaa 25.09.08 - 08:46 Uhr

Mein MS war nach ES weg ,diesmal ging er garnicht weg.

Aber glaube das es der Tee ist,naja dann zeigt er seine Wirkung;-),anhand der Tempi zu sehen;-)#huepf

Danke dir#liebdrueck

Beitrag von josie32 25.09.08 - 08:59 Uhr

Hi!

Daaaaaamit bist Du ss geworden, bist Du sicher??;-);-)

du glaubst ja gar nicht, wie schön ich Deine Kurve find!! :-D

Da ist meine ja Gold dagegen! Also meinst Du, ich kann noch mithibbeln und es war doch ein ES? Normal steigt meine Tempi danach immer an!

lg
josie