Ist meine Tempi verfälscht? BITTE eure MEINUNG!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 08:46 Uhr

Guten Morgen!

Heute hatte ich einen Tempianstieg wie man im Zb sehen kann:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=330004&user_id=774635

Ich habe wie immer um 5:10 Uhr gemessen. Jetzt frage ich mich aber ob der Anstieg daran liegen kann, dass ich um 4:00 Uhr schnell auf´s Klo gehen musste. Danach bin ich wieder eingeschlafen aber jetzt weiss ich nicht ob die Tempi trotzdem verfälscht sein könnte.

P.S.: Habe seit zwei Tagen gelegentlich cremigen aber hauptsächlich wässrigen ZS. Ausserdem hatte ich gestern leichten MS. Ist das alles für die Zeit (ES+5) üblich?

Danke euch vielmals #liebdrueck #klee anke-nicole

Beitrag von mtinaaa 25.09.08 - 08:48 Uhr

Hallo,also meine Tempi fällt niedriger aus wenn ich durchschlafe,gehe ich so wie du aufs Klo fällt sie Höher aus;-)

L.G Tina

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 08:58 Uhr

Danke dir. Dachte mir schon, dass sie verfälscht ist / sein könnte. Lieben Gruss

Beitrag von saskia33 25.09.08 - 08:49 Uhr

Würde einfach ins ZB reinschreiben das du schon eher wach geworden bist und die nächsten Tage erstmal abwarten!

Das mit dem ZS ist um diese Zeit normal!


lg sas 32.SSW

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 09:00 Uhr

Danke die vielmals. Mache ich. Mal sehen was die Tempi morgen sagt.
Lieben Gruss und alles Gute für deine Kugelzeit.

Beitrag von saskia33 25.09.08 - 08:50 Uhr

http://kiwu.winnirixi.de/zervixschleim.shtml

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 09:00 Uhr

#danke Super Seite!!

Beitrag von silkesommer 25.09.08 - 09:32 Uhr

den wert von 5.10 eintragen, wenn du genügend schlaf vorab hattest....

lg

silke

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 09:34 Uhr

Hallo.

Danke dir aber welchen Wert meinst du genau?

Lg, anke-nicole #klee

Beitrag von silkesommer 25.09.08 - 09:40 Uhr

du hast doch geschrieben, dass du bevor du aufs klo gegangen bist, gemessen hast, diesen wert nehmen

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 09:43 Uhr

"Ich habe wie immer um 5:10 Uhr gemessen. Jetzt frage ich mich aber ob der Anstieg daran liegen kann, dass ich um 4:00 Uhr schnell auf´s Klo gehen musste. Danach bin ich wieder eingeschlafen aber jetzt weiss ich nicht ob die Tempi trotzdem verfälscht sein könnte."

Ich habe um 4:00 Uhr nicht gemessen. Aber danke für den Tipp, dann weiss ich das nächste Mal bescheid :D

ALLES GUTE #liebdrueck #herzlich #klee

Beitrag von silkesommer 25.09.08 - 09:45 Uhr

#schein ups sorry, habe alles missverstanden, aber in der zweiten ZH kommt es auf den ein oder anderen verfälschten wert nicht an, wichtiger ist gerade in der ersten ZH , um genau herauszufinden, wann der ES ist und die balken net eventuell falsch angezeigt werden,

dir viel glück

silke

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 09:48 Uhr

Denke ich mir auch schon.. Manchmal will ich das Messen in der 2. ZH lassen weil ja echt nur der ES wichtig ist und halt ob die Tempi oben bleibt!? Stimmt´s?

DANKE DIR #klee

Beitrag von silkesommer 25.09.08 - 10:01 Uhr

ja da hast du recht, man hofft jeden abend wenn man ins bett geht das die tempi bloss oben ist am nächsten tag....


voll furchtbare zeit für mich....

naja, hoffen wir das besten

lg

silke

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 10:06 Uhr

OHJA für mich auch!! :-[ #schwitz

ALLES GUTE ;-)