Angelsound, wie erkenne ich ob es mein Puls ist oder die Herztöne des

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mutti82b 25.09.08 - 09:25 Uhr

Hallo,

wie kann ich unterscheiden zwischen meinem Puls und den Herztönen des Babys? Grüße Bettina

Ich höre links und rechts ein Pochen#schock

Gruß Bettina

Beitrag von lady79marmelade 25.09.08 - 09:26 Uhr

An der Geschwindigkeit. Die Herztöne Deines Babys gehen um einiges schneller als Deine.

Beitrag von anmast 25.09.08 - 09:26 Uhr

dein puls ist nur halb so schnell wie der herzton des babys !

LG
Anja

kann aber auch sein das du links und rechts beide mal den ton deines babys hörst, bei mir ists auch so wenn ich am CTG liege, da kriegen sie auch auf beiden seiten den ton vom kind !

Beitrag von emilia5 25.09.08 - 09:29 Uhr

Hallo!

Das gleiche Problem hatte ich auch. Schau mal hier

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=1661144

Ich habe von einigen Mädels sogar Aufnahmelinks bekommen. Die konnte ich dann mit dem, was ich hörte vergleichen, und so habe ich den Herzschlag ganz schnell gefunden #freu.

Man kann sich aber auch danach immer nochmal vertun, finde ich. Immer weitersuchen, bis Du einen ganz schnellen Ton, wie ein Zug in der Ferne findest.

Viel Spaß :-D!

Beitrag von mutti82b 25.09.08 - 09:30 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Grüße Bettina

Beitrag von dasminchen 25.09.08 - 09:32 Uhr

Huhu,

wenn du dir unsicher bist, dann miss gleichzeitig deinen Puls am Hals. Dann wirst du merken, ob es deiner ist oder das Herz vom Baby was du mit dem Angelsound hörst.