gutes, verständliches Buch zum Erlernen der Gebärdensprache ???

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von inessa73 25.09.08 - 09:47 Uhr

Mein Schwägerin wünscht sich zum Geburtstag ein Buch, mit dem man die Gebärdensprache erlernen kann.

Es soll relativ einfach und verständlich sein.

Hat vielleicht einer von Euch dazu einen Tip ???

Ich habe schon viel über diese CD-Rom (777 Gebärden) gelesen, aber sie wünscht sich eben leider keine CD, sondern ein Buch.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Ines

Beitrag von seelenspiegel 25.09.08 - 12:05 Uhr

Ich habe meines direkt im Gehörlosenzentrum bei dem Kurs gekauft den ich dort gemacht hatte.

Diese Zentren gibt es eigentlich in jeder größeren Stadt.

Aber auch die Volkshochschulen bieten solche Kurse und damit auch die Literatur an.

Oder auch gut sortierte Buchhandlungen.

Ich schau mal ob ich das Buch noch habe, vielleicht ist da eine ISB Nummer aufgedruckt.

Beitrag von inessa73 25.09.08 - 13:14 Uhr

Ich danke Dir schonmal für Deine Mühe.

Ines

Beitrag von b.kissi 25.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo Ines,

auf der Seite
http://www.kestner.de

findest du bestimmt etwas. Wenn nicht Karin Kestner direkt anschreiben.

Gruß Barbara