❤ Dezember-Mamis ❤ Jippiee ❤ SiLoPo ❤

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaktusdame 25.09.08 - 10:00 Uhr

... endlich bin auch ich in den dreißigern #huepf (rein SSW-technisch gesehen natürlich, würde ich mich sonst so freuen? Weiß nich' ;-))

Mädelz, nur noch wenige Wochen #freu

Wir sind ja schon seit geraumer Zeit startklar - haben schon lange alles beisammen. Nun will ich das alles auch bald mal benutzen #augen Ohh man, bin ich froh wenn's bald soweit ist - wäre natürlich wünschenswert wenn sich die Kleine noch um 180° drehen würde #schwitz Vorher noch schön große Ferien #cool ... genial ...

Wie denkt ihr so? Lieber noch #schwanger oder schon #baby ? (wenn ihr's euch aussuchen könntet ...)

Habt einen schönen Tag!

Die Fanny #sonne

Beitrag von lotosblume 25.09.08 - 10:03 Uhr

Da ich ein paar Probleme habe (vorzeitige Wehen, SSDiabetes) zähle ich die Wochen bis unser Schatz aus dem gröbsten raus ist......bin schon mal froh wenn wir die problemlos erreichen!
Kann die SS leider gar nicht so genießen wie man sich das wünscht :-[

Beitrag von kaktusdame 25.09.08 - 10:09 Uhr

Au wei!

Musst du denn auch nur liegen? Aber bist daheim und nicht im KH?

Beitrag von lotosblume 25.09.08 - 10:51 Uhr

Da sich die Wehen noch nicht auf MuMu und GMH auswirken und die Medis auch ganz gut anschlagen, muss ich nicht nur liegen - darf auch mal raus....zum Glück, sonst bekommt man ja echt den Koller!!
Drück mich also nun schon die 7te Woche zu Hause rum.......puh.
Muss nur aufpassen das ich nicht zu viel mache - ist einem nämlich oft gar nicht bewußt was schon zu viel ist für den Bauch.....

Beitrag von saubaer 25.09.08 - 10:04 Uhr

auf jeden fall das#baby!!!!!!!!!
mich quält das sodbrennen immer mehr:-[
ist vielleicht besser, dann kann ich nicht mehr so viel mampfen:-p
Ansonsten geht es#baby und mir super gut!
Und die Riesen Angst vor der Geburt ist auch weg, weil wir uns jetzt doch für eine Wassergeburt entschieden haben#huepf
lg

Beitrag von kaktusdame 25.09.08 - 10:09 Uhr

Gibt doch angeblich Hausmittelchen gegen Sodbrennen!? Helfen die nix? Hab da keine Ahnung von - zum Glück!

Muss man sich dafür vorher entscheiden? In unserer Geburtsklinik hat man die Wanne in allen Kreißsälen drin - und kann sich spontan entscheiden.

Habe und hatte nie Angst vor der Geburt #cool

Beitrag von schiene 25.09.08 - 10:37 Uhr

Hi :-)

also ich freue mich natjürlich riiiiiieeesig auf unsere Prinzessing, kann es auch kaum erwarten endlich die kleinen süßen rosafarbenen Strampelchel anzuziehen und die Maus in meinen Armen zu halten. Bin so gespannt wie ihr Gesichtchen ausschaut. Zumindest hat sie lange Beine und Arme- na ja - wir beide sind ja auch groß und schlank, da werden wir wohl kaum nen Brocken bekommen *lach*
Andererseits finde ich meinen "kleinen" kugeligen Bauch richtig süß, da ich wirklich nur Bauchi hab.
ABer mittlerweile weiß ich auch nicht mehr wie ich manchmal liegen soll, drückt dann alles und ich fühl mich wie ein Nilpferdchen :-) hi hi
Außerdem konnte ich die Schwangerschaft leider nicht richtig genießen. Bin seit 5 Wochen krankgeschrieben wegen vorzeitigen Wehen und Gebärmutterhalsverkürzung, hab auch schon 2 Spritzen zur Lungenreife erhalten und darf nicht mehr arbeiten bzw. mich anstrengen.
Zudem habe ich in der Schwangerschaft einen richtig heftig schmerzhaften Kieferabszess gehabt, und mir wurde im KH unter OP-Bedingungen der Zahn gezogen :-(
Die kleine Maus musste ganz schön was mitmachen, aber jetzt gehts uns gut :-)

Will sie knuddeln :-) Knuddel im MOment mit meinem Bauchi

lg Schiene