???Hab da mal eine Frage???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von daniilii 25.09.08 - 10:03 Uhr

Guten morgen ihr Lieben!!!

Ich war am 11.09. beim FA und habe ihm alle meine Sorgen erzählt.
Im gegensatz zu der FÄ wo ich vorher war, hat er sofort gesagt das er mir hilft. Das habe ich mich total gefreut. Am 18.09 war ich dann morgens zum Blutabnehmen da und jetzt muss ich erst warten bis ich meine Mens bekomme, dann nimmt er nochmal Blut ab um abzuchecken ob ich überhaupt einen Eisprung habe.
Das Problem ist aber, das ich einen total unregelmäßigen Zyklus habe. Eigentlich müsste ich heute meine Mens bekommen (im normal Fall).
Morgen muss ich mich dann wieder beim FA melden und bescheit sagen ob ich die Mens bekommen habe oder nicht. Wenn nicht will er sie auslösen.
Jetzt meine Frage:
Weiß jemand wie das funktioniert mit dem Mens auslösen, tut das weh?!

Lieben Gruß, daniilii

Beitrag von ines7986 25.09.08 - 10:05 Uhr

Nein, du bekommst tabletten, die du einige Tage nehmen musst, und wenn du damit fertig bist kommen die nach ein paar tagen von alleine!

Beitrag von daniilii 25.09.08 - 10:08 Uhr

Das klingt schmerzfrei, Danke für deine Antwort.