Wann habt ihr das erste mal die nägel geschnitten???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von asyam82 25.09.08 - 10:12 Uhr

hallo,

bei meiner maus sind die nägel ziemlich lang geworden. haben schon mal ein paar kürzen müssen weil sie sich aufgekratz hat....

Nurcan mit Selin Dila *07.08.08

Beitrag von jessy86422 25.09.08 - 10:14 Uhr

hab das erste mal geschnitten als meins ohn 4 tage alt war. sie waren bei der geburt schon recht lang. und nun muss ich sie alle 4 bis 5 tage schneiden.

liebe grüße
jessy

Beitrag von bianca2305 25.09.08 - 10:17 Uhr

Ohhhh, ziemlich bald und seither alle paar Tage...

LG

Bianca + Cara 10.05.08

Beitrag von jamjam1 25.09.08 - 10:19 Uhr

erst jetzt vor kurzem.. also 10.te woche

vorher sind die zwar auch wie unkraut gewachsen, aber waren noch sooo dünn, das die immer gleich von alleine abgerissen sind .. mausi hat sich auch selten damit gekratzt

aber jetzt werden se eben langsam dicker

Beitrag von asyam82 25.09.08 - 10:21 Uhr

ohhh je schon so früh, mach das dan auch heute. sie hat richtig feste nägel, hoffe ich mach das richtig

Beitrag von jessy86422 25.09.08 - 10:23 Uhr

wenn sie zu sehr zappelt dann mach es am besten wenn sie schläft. das klappt recht gut.
gutes gelingen! :-)

Beitrag von asyam82 25.09.08 - 10:26 Uhr

:-):-p probier ich , mann sind wir gemein

Beitrag von bine211277 25.09.08 - 10:29 Uhr

Hallo!
Bitte schneidet euren Kleinen nicht so früh die Fingernägel.Da die Nägel noch sehr weich sind könnt ihr die so mit den Fingern ab machen. Schneiden soll man sie erst wenn sie härter sind.

lg bine

Beitrag von lk. 25.09.08 - 10:39 Uhr

Da mein Sohn wie auch seine Schwester von Geburt an meine mega-harten Fingernägel "geerbt" hat, habe ich mir bereits im KH nach der Geburt die Kindernagelschere mitbringen lassen... Selbst die Kinderkrankenschwestern haben es befürwortet, weil er sich sooo zerkratzt hat und auch Socken an den Händen immer abbekommen hat.

Man muss halt EXTREM vorsichtig sein bei den kleinen Zwergen, ich versuchs immer beim Schlafen, damit er nicht so sehr zappelt ;-)

Liebe Grüße,
lk. + Katharina (*24.05.2006) + Alexander (*04.02.2008)