frühs ganz weicher bauch und später hart????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hase0487 25.09.08 - 10:36 Uhr

#kratz....ist es bei euch auch so dass ihr, wenn ihr morgens aufsteht einen relativ weichen Bauch habt und sobald ihr bisschen auf den Beinen seit, unterhalb des bauchnabels sich alles verhärtet??

Danke für eure Meinungen;))
euer hasi0487 (17 u. 3)

Beitrag von klatschmohn1 25.09.08 - 11:15 Uhr

Hallo,

ja, das kenne ich auch. Mir geht es in den letzten Wochen auch so, allerdings bin ich jetzt in der 38. SSW.
Vielleicht achte ich aber auch jetzt erst etwas mehr darauf...

Viele Grüße
Klatschmohn

Beitrag von julia.404 25.09.08 - 11:19 Uhr

hallo,

ja das kenne ich auch.
Dachte immer das geht nur mir so, da ich viel liegen muss und wenn ich dann mal mehr mache...#putz dann verhärtet sich der Bauch, manchmal auch schon spontan beim aufstehen oder auf dem Sofa liegen...#kratz
keine Ahnung was das ist, aber wird schon ok sein#schwitz

Grüße Julia 18+1

Beitrag von kalligraphin 25.09.08 - 13:25 Uhr

Hallo Hase,

ich habe das auch (17. SSW) und kenne es außerdem bereits aus meiner ersten SS. Darum mache ich mir da auch weiter keine Gedanken drum, denn es scheint völlig normal zu sein.

LG
Sabine mit Sohnemann (2,5 Jahre) und Bauchzwergi