Noch zwei Tage dan ist ET

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ringring 25.09.08 - 11:18 Uhr

und es tut sich nichts. Ich renne hier rum wie Graf Dracula, kann nicht mehr schlafen und ich werde irre..

Ich hab einen zu grossen Bauch und deshalb sehr wahrscheinlich eine Wehenschwäche... HEUUULL..

Jetzt darf ich Montag spät. Mittwoch zur Einleitung ins KA..

Lust hab ich keine drauf da Einleiten sooo aua macht. Hatte das ja schon bei meiner ersten Geburt.

Wie geht es den restlichen über gebliebenen Septembies??

Beitrag von schmupi 25.09.08 - 11:21 Uhr

Huhu!

Ich bin heute bei ET+5. Eigentlich geht's mir super. Hab gut geschlafen und keine Beschwerden.

Mittlerweile haben ich auch leichte Wehen, die teilweise schon alle 3 Min. kommen, aber ich fürchte die sind noch nicht stark genug.

MuMu war am Montag "schon" 2 cm offen, ich hoffe da hat sich inzwischen was getan.

Morgen habe ich wieder einen Arzttermin und wenn es bis Sonntag nicht von alleine los geht, soll ich zum Einleiten kommen.

Aber vielleicht geht es ja heute voran?

Liebe Grüße aus Malta!
schmupi ET+5, Einleitung -3

Beitrag von andi3681 25.09.08 - 11:27 Uhr

Hi,
ich habe auch am Samstag ET. Mir geht es soweit ganz gut. Aber auch bei mir tut sich nichts was Wehen betreffen. Aber leider war mein CTG gestern nicht so gut. Musste heute nochmal zum CTG und auch das war nicht besser Herzschläge zwischen 110 und 120. Da mein FA nächste Woche Urlaub hat, muss ich nächste Woche ins KH zur Kontrolle. Aber ich werde am Sonntag früh ins KH fahren, da mich das CTG beunruhigt. Scheiß auf die 10Euro, die ich da wieder zahlen muss, da es Wochenende ist und da extra Regelungen gelten. Dann muss ich am 1.10. auch wieder 10Euro Praxisgebühr zahlen, aber was solls. Ich hoffe nur, dass das CTG wieder besser wird und meiner Maus es dann wieder besser geht.
Wünsche Dir wenig schmerzen und eine schnelle Geburt. Alles Gute.
GLG Andi ET -2

Beitrag von cigag 25.09.08 - 11:28 Uhr

Hallo!

Kopf hoch! Die Kelinen entscheiden nun mal immer alleine wann sie kommen. Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich auch keine Wehen bekommen ... hätte ich wohl auch nie. Einleitung hat bei mir 3 Tage gedauert und unser Kind hat sich um 11 Tage verpätet.

Sei also froh das Du Dein Kind so bald schon im Arm hast.

Ich drücke Dir fest die Daumen. Vielleicht tut sich ja schon bald von alleine was.

Liebe Grüße

Melanie