Testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von darky1985 25.09.08 - 11:24 Uhr

Hi an alle.

Bin heute Es+11 und meine Tempi ist noch immer in absoluter Hochlage. Soll ich wagen heute zu testen??

Lg

Beitrag von caeci1985 25.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo,

hast du ein ZB?
auch wenns nicht einfach ist, würde ich noch warten mit testen.

lg cäci

Beitrag von darky1985 25.09.08 - 11:32 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329126&user_id=814080

Die teilweise unterschiedlichen Zeiten beim Messen kommen daher, dass ich sehr unregelmäßig schlafen gehe (meist arbeitsbedingt) aber ich schlafe grundsätzlich immer zwischen 6 und 7 std.

Beitrag von mike-marie 25.09.08 - 11:35 Uhr

Du bist ES +13 also kannst du morgen früh einen test wagen.

Beitrag von blondie1280 25.09.08 - 11:35 Uhr

Hallo!

Du bist doch schon über deinen NMT. Oder sehe ich da was falsch. Also ich habe auch bei ES+11 getestet und der war auch positiv. Jetzt bin ich schon über NMT und habe noch mal getestet und der war auch positiv. Trau dich.

Beitrag von caeci1985 25.09.08 - 11:36 Uhr

dein ZB sieht gut aus.
habe vorhin mal ne unfrage gestartet, wann die mädels denn so positiv getestet haben, das sind welche dabei, da war der test bei ES+ 10 positiv.
ich würde zwar noch warten mit testen, aber wenn ich in der situation wäre, würde ich bestimmt vor neugierde trotzdem testen

Beitrag von darky1985 25.09.08 - 11:48 Uhr

Danke für eure antworten. Ich glaub ich halte es vor Nervosität fast gar nicht mehr aus. Denke ich werde morgen früh einen machen und dann nochmal ca. am Montag (wenn bis dahin noch immer keine Mens in Sicht ist ^^)

Drückt mir die Daumen ;-)