bitte um hilfe:(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ma-nowa 25.09.08 - 11:24 Uhr

hallo erstaml alle zusammen ....
bin voll durcheinander,seit kurzem tun mir die brüste wähe bevor ich meine mens kriege,hatte jetzt auch schmerzen, ca. seit einer woche,doch heute sind die fast weg und genau heute müsste ich auch meine mens kriegen,sonst hab ich immer einen tag vorher schmerzen im unterleib..ist aber nix irgendwie ein anderes gefühl,kanns garnicht beschreiben ehr wie kribbeln und leichtes ziehen aber nicht wie bei der mens und mein bauch ist voll aufgeblächt.....muss auch voll offt pipi gehen:(
kennt das jemand von euch vieleicht?
hab echt keine ahnung was ich jetzt denken soll
lg an alle und danke schon mal:-)

Beitrag von saskia33 25.09.08 - 11:28 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom

Beitrag von steffi4178 25.09.08 - 11:29 Uhr

wie weit bist du denn im Zyklus. hast du ein ZB Blatt. Wann ist dein eS oder dein NMT?
LG
Steffi

Beitrag von ma-nowa 25.09.08 - 11:43 Uhr

allso wenn ich ehrlich bin hab ich sowas noch nie geführt:(
habe gehofft das es auch ohne diesen ganzen stress klappt,habe ehr offt#sex mit meinen freund und zähle das nach den fruchtbaren tagen wann die sind weis ich ja ca.
ausserdem kenne ich mich auch garnicht aus mit den ganzen temperaturen und so:(steht das denn irgendwo wie man das führt?hatte sowas den nie jemand von euch?oder weiss keiner ob sowas zu den anzeichen gehören kann?bin auch sehr gereizt in der letzten zeit...sowas hatte ich noch nie...klar sind wir alle frauen irgenwie manchmal zickich aber so war ich noch nie,mein freund hat mich darauf aufmerksam gemacht:(lg

Beitrag von steffi4178 25.09.08 - 11:51 Uhr

Hallo,
wie man sowas führt ist ganz einfach. unter Service kannst du das hier am 1. Tag deiner Mens anfangen und mißt am besten immer zur gleichen Zeit bevor du das Bett verläßt immer an der gleichen Stelle. Ds wars schon und urbia macht den Rest.

Anzeichen hat man frühestens so ES +8 oder +9 so war es bei mir zumindest immer. So das Gefühl als ob die Brust platzt und plötzliche Übelkeit , ziehen im Bauch und gereiztheit.
LG
Steffi

Beitrag von ma-nowa 25.09.08 - 13:50 Uhr

danke dir steffi:)lg