Pony, ja oder nein??

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von hoppelhasi 25.09.08 - 11:30 Uhr

Hallo!

Ich weiß echt nicht, was ich mit meinen Haaren machen soll. Sie sind so furchtbar dünn und kraftlos geworden :-(
Eigentlich wollte ich mir mein Pony lang wachsen lassen und dann alles auf eine Länge kürzen, aber ich glaub daß es mir doch nicht steht. Erstens weil ich ein rundes Gesicht habe und zweitens weil es soooo dünn ist.
Was meint Ihr? Würde mich über Tips sehr freuen.

Beitrag von sandrausascha 25.09.08 - 11:50 Uhr

Hi,

also ich habe auch sehr dünnes Haar und ein rundes Gesicht. Meine Friseuse hat mir dann einen schrägen Pony geschnitten. Sieht total frech aus und die Haare sehen nach dem entsprechenden Föhnen gar nicht mehr so dünn aus. Zumal ich nach der Schwangerschaft auch noch superviele Haare verloren habe und jetzt einige Stellen der Kopfhaut durchschimmerten. Aber mit der neuen Frisur sieht man davon nix mehr.

LG
Sandra

Beitrag von hoppelhasi 25.09.08 - 12:02 Uhr

Hallo!

Welche Haarlänge hast Du und wie schräg ist Dein Pony? Ich glaub, ich mach mir auch wieder eins, die restlichen Haare wollte ich wachsen lassen. Muß sie aber irgendwie wieder stärken, da sie so dünn geworden sind.

LG