Doppler-Untersuchung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andi3681 25.09.08 - 11:31 Uhr

Hi,
kann mir jemand sagen, was eine Doppler-Untersuchung ist. Habe es vor lauter anderer Fragen bei meinem FA vergessen zu fragen. Bin voll beunruhigt, da mein CTG nicht gut war-Herztöne zwischen 110-120, deshalb wahrscheinlich Doppler??????.
GLG Andi ET-2

Beitrag von fee09 25.09.08 - 11:36 Uhr

Hallo,ich war vorgestern hin zum Doppler,das ist nix schlimmes. Da gucken die nach den Blutgefässen die werden Farbig Markiert. Du kannst dir das mal im Inet angucken unter www.praenatalcentrum.de/cms/ das ist ne Klinik in Hamburg die alles auf ihrer seite mit bildern erklären.
Lg Fee

Beitrag von katzendame 25.09.08 - 11:37 Uhr

Hallo
da wird an 3 stellen , kopf plazenta und nabelschnur geguckt,ob genug nahrung bzw. ob das baby gut versorgt iss. ob genug durchfliessen tut.

nix schlimmes halt ein US an den genannten teilen.

lg und alles gute

Beitrag von gremlin1310 25.09.08 - 12:45 Uhr

Hallo,

ist nix schlimmes, normaler US wo der Blutfluss gemessen wird und ob die Plazenta dein Baby noch ausreichen ernährt. Hatte ich in meiner 1.SSw auch ab der 32. SSW wöchentlich, da ich zu wenig Fruchtwasser hatte.

LG gremlin +#ei 22.SSW