Hallo Novembis und alle anderen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 11:59 Uhr

Ich war heute bei meiner FÄ und ich bin total happy, die Zeichen stehen gut für eine normale Geburt. Er hat sich gedreht. #ole#huepf#ole Wiegt jetzt ca. 2200Gramm und beim CTG hörte man plötzlich so ein Nebengeräusch, das war witzig, denn meine FÄ kam gleich angestürmt und meinte so hört sich Schluckauf an. #huepf#freu#huepf

Na jedenfalls darf ich am 11.10. auch noch verreisen, wenn alles so bleibt, soll nur ab und an Pausen machen wegen dem Thromboserisiko.

Euch allen einen schönen Tag...

Gruß Andrea die mal weiter Kisten packt, nächste Woche ist Umzug.#schwitz

Beitrag von uih 25.09.08 - 12:20 Uhr

War heute auch beim CTG. Meiner hat immer kräftig dagegen getreten und ist abgetaucht. Musste also ständig mit den Dingern hinterher.

Wegen der Reise würde ich mir Kompressionsstrümpfe holen. Ist besser für die Beine.

LG
uih

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 16:06 Uhr

Danke für deine Antwort, ja ich bin auch am überlegen ob ich das Geld für die Strümpfe nicht investieren sollte.

Meiner hat auch gegen das CTG-Knöpfchen getreten, ich fand das ja irgendwie lustig, schon erstanlich wie sie zeigen was ihnen nicht gefällt.

LG Andrea

Beitrag von kleinenichen 25.09.08 - 12:26 Uhr

War am montag beim CTG und war alles in Ordnung unsrer maus tritt auch immer dagegen.

Allerding s muss ich nächtse Woche nochmal hin wel das Köpfchen schon drückt:-( aufpassen wegen mumu


LG Und schönen urlaub

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 16:06 Uhr

Danke dir!!!#blume

LG Andrea

Beitrag von mamimona 25.09.08 - 13:28 Uhr

Bei mir liegt er auch schön in SL.CTG mag er nicht, tritt jedes Mal gegen die Teile am Bauchi.
Gestern war er 1744 gr schwer und 42 cm groß.
mamimona 31.SSW

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 16:07 Uhr

Danke für deine Antwort und alles GUte für euch!!

LG Andrea#blume

Beitrag von mijolu 25.09.08 - 13:31 Uhr

2200 gramm?
Das ist aber ganz schön viel oder?
War Dienstag beim Doc und da war mein Kleiner (ET 24.11.) bei 1700 gramm. Und mein Arzt sagte, das wäre schon ordentlich.
Da bekommt ihr aber einen ordentlichen Kawensmann.. #schein

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 16:08 Uhr

Ich fand das gar nicht viel, wobei wenn du das so sagst...hmmm...beim letzten mal vor drei Wochen wog er noch ca. 1700. Das würde ja bedeuten er hat binnen drei Wochen 500Gramm zugenommen.#schwitz

LG andrea

Beitrag von jenny02 25.09.08 - 19:10 Uhr

Mach dir mal keine sorgen, meiner wog 2212 g und Julian (unser großer) wog zum exakt gleichen Termin 2260 g. Er kam dann mit 3770g auf die Welt. alles ok, mein FA meinte gestern, Gewicht stimmt exakt für die SSW. Ich habe ET am 20.11.08.

alles Liebe noch! Jenny

Beitrag von toffifee80 25.09.08 - 16:14 Uhr

Hallo ihr Novembis!

Auch unser Überraschungsei mag das CTG nicht besonders! ;-)

Mein MUMU hat sich schon etwas geöffnet (Finger einlegbar) und ich hatte schon ein paar leichte Wehen.#schwitz

Deshalb liegt mir im Moment viel daran aales parat zu haben!

Auf die Größen- und Gewichtsangaben gebe ich seit meinem ersten Sohn nix mehr!!!
Die Ärzte haben mich so verrückt gemacht, dass der Kleine zu schwer sei und dann kam er ein Tag nach ET mit 3500g zur Welt!
Also, tief durchatmen und die Angaben nicht so geanu nehmen!!!

LG Toffi

Beitrag von whitewitch 25.09.08 - 23:55 Uhr

Danke für deine ANtwort!!

Eben ich sehe es eigentlich auch so. Habe noch acht Wochen und gehe davon aus das er noch 1000Gramm zunimmt, dass wäre ja dann noch vollkommen im Rahmen.

Alles Gute