reicht das schon?einnistungsschmerz!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel21907 25.09.08 - 12:23 Uhr

nun, also es ist so dass ich bereits einen sohn habe der gerade erst ein jahr ist und ich habe nun ein naja problem würde ich es nciht nennen, aber ein anliegen.
und zwar hatte ich letzte woche donnerstag sex mit meinem mann und das resavoir(wird das so geschrieben????) war nach der ejakulation meines mannes nicht mit sperma gefüllt sondern es lief innen an den seiten des kondoms "herunter".wir verhüten zur zeit nur mit kondom und ich hatte meine letzte periode am 6.9 und habe einen 30 tage zyklus.
nun gut und letzte nacht wurde ich mit schrecklichen unterleibsschmerzen wach, die ich nur noch mit einer wärmeflasche in den griff bekam. es fühlte sich an wie mestruationsbeschwerden.
den ganzen tag ziept es auch ncoh leicht aber aushaltbar.
das einzige was mich daran irritiert ist dass ich damals das selbe bzw. auch schmerzen zum einnistungszeitpunkt meines sohnes hatte.
nun die frage kann es sein das das kondom nciht mehr heil war?ich hatte es vor dem überstreifen im mund und habe es mit den zähnen "festgehalten".oder wäre das sperma dann anders verteilt gewesen am oder im kondom als oben beschrieben?


ganz lieben dank für eure antworten

Beitrag von keks9 25.09.08 - 12:30 Uhr

Wer weis#huepf wart noch n paar Tage und dann Teste

Beitrag von suny01 25.09.08 - 12:41 Uhr

Tja gute Frage, also ich würde sagen um genau zusein teste lieber.... Aber ich würde warten bis dein Zyklus vorbei ist...

LG Suny

Beitrag von angel21907 25.09.08 - 13:06 Uhr

mmh ja ich weiß das ich solnage noch warten muss, aber ich überleg halt ob das zufall mit den schmerzen ist, ob ich mich irgendwo reinsteigere oder ob das nun real ist und ich dadurch echt schwanger geworden bin.
seit ich die schmerzen hatte kann ich an nichts anderes mehr dneken.

mmh das ist doof